3G- und LTE-Tarife mit und ohne Vertragsbindung im maXXim-Netz

maxxim logoIm maXXim-Netz surft man im Mobilfunknetz von Vodafone oder o2. Die größte Auswahl an Tarifen gibt es beim Discounter im o2-Netz. Hier kann man zwischen Tarifen mit Inklusivminuten, Flatrates und LTE wählen. Wer Wert auf eine gute maXXim-Netzabdeckung deutschlandweit legt, sollte sich auch die Tarife von Vodafone anschauen. Der Anbieter aus Düsseldorf hat in den letzten Jahren stark in sein Netz investiert, wodurch es an vielen Orten eine gute maXXim-UMTS-Netzabdeckung gibt.

maXXim-Netzabdeckung vergleichen:

 

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Ob man sich am Ende für o2 und Vodafone entscheidet, hängt auch von der maXXim-Verfügbarkeit am eigenen Wohnort ab. Machen Sie in jedem Fall unsere kostenlose und unverbindliche Abfrage, um die maXXim-Netzabdeckung an Ihrer Wunschadresse zu prüfen.

UMTS- und HSDPA-Tarife im maXXim-Netz

MaXXim bietet eine große Auswahl an Smartphone-Tarifen für Sprachtelefonie, SMS und mobiles Internet. Im maXXim-Netz können die Kunden zwischen o2 und Vodafone als Netzbetreiber wählen. Den Großteil der Tarife vermarktet der Discounter im o2-Netz. Hierzu gehören die günstigen All-in plus-Tarife mit Inklusivminuten und SMS ab 4,95 Euro im Monat.

Smartphone-Tarif

Freiminuten/SMS

Datenvolumen

Preis

All-in 200 plus

50 Minuten/SMS

200 MB

4,95 Euro

All-in 300 plus

100 Minuten/SMS

300 MB

6,95 Euro

All-in 500 plus

250 Minuten/SMS

500 MB

9,95 Euro

All-in 1000 plus

250 Minuten/SMS

1 GB

12,95 Euro

(maXXim-Tarife, Stand: Februar 2015)

-> Hier finden Sie alle günstigen All-in Tarife von maXXim

Die vier Tarife All-in plus im maXXim-Netz lassen sich alle monatlich kündigen und sind somit ohne Vertragsbindung. Beim mobilen Surfen ist eine Übertragungsrate von bis zu 7,2 Mbit/s möglich. Verbraucht man sein Datenvolumen vorzeitig, drosselt maXXim auf bis zu 64 kbit/s. Wem das Datenvolumen zum Surfen im Monat nicht ausreicht, kann sein Inklusivvolumen optional über eine monatliche Zuzahlung erweitern. Neben diesen Tarifen findet man beim Mobilfunkdiscounter auch Flatrate-Tarife für Telefonie und SMS. Auch hier arbeitet man mit o2 zusammen. Ab 14,95 Euro kann mit dem Tarifangebot Flat plus unbegrenzt im maXXim-Netz telefonieren. Die Flat gilt für alle deutschen Mobilfunknetze und für das Festnetz. Auch dieses Tarifangebot ist ohne Vertragsbindung. Neben den Smartphone-Tarifen im o2-Netz gibt es alternativ auch ein Angebot von Vodafone.

Smartphone-Tarif

Freiminuten/SMS

Datenvolumen

Preis

All-in XS smart

50 Minuten/SMS

100 MB

6,95 Euro

All-in XM smart

100 Minuten/SMS

300 MB

9,95 Euro

All-in XL smart

250 Minuten/SMS

500 MB

16,95 Euro

Flat XS smart

Minuten unbegrenzt

500 MB

19,95 Euro

Flat XM smart

Komplette Flat

1 GB

27,95 Euro

(maXXim-Tarife, Stand: Februar 2015)

Die ersten drei D-Netz-Tarife enthalten eine begrenzte Zahl von Freiminuten und SMS. Eine Flatrate für Telefonie im maXXim-Netz bietet die Flat XS smart für 19,95 Euro im Monat. Eine komplette Flat bekommt man beim XM-Tarif. Hier surft man dann auch mit bis zu 14,4 Mbit/s, während die andere Tarife im D-Netz eine Übertragungsrate von bis zu 7,2 Mbit/s bieten. Auch hier lassen sich wieder die Datenvolumen optional gegen Aufpreis erweitern.

LTE-Tarife von o2 im maXXim-Netz

Beim Discounter maXXim findet man drei LTE-Tarife im Netz von o2. Die 4G-Tarife im maXXim-Netz unterliegen alle einer Vertragsbindung von 24 Monaten. Wer einen LTE-Tarif von o2 über den Discounter bucht, zahlt im Monat weniger als direkt beim Münchner Netzbetreiber. Dazu bietet maXXim bei 4G wie auch bei den anderen Tarifen häufig Aktionen an. So gibt es LTE die ersten 12 Monate günstiger oder man kann in einem begrenzten Zeitraum günstigere 4G-Tarife buchen.

LTE plus

Geschwindigkeit

Datenvolumen

Preis

LTE S plus

bis zu 21,1 Mbit/s

1 GB

9,95 Euro

LTE M plus

bis zu 50 Mbit/s

2 GB

14,95 Euro

LTE L plus

bis zu 50 Mbit/s

5 GB

19,95 Euro

(maXXim LTE-Tarife, Stand: Februar 2015)

-> Hier geht es zu den o2 Blue All-in-Tarife im maXXim-Netz

Alle LTE plus Tarife beinhalten neben schnellem Internet noch eine Flat für Telefonie und SMS (Festnetz und Mobilfunk). Der Netzbetreiber o2 bietet aktuell vor allem in vielen Großstädten eine gute 4G-Netzabdeckung. Um jedoch sicher zu gehen, sollten Sie die maXXim-Verfügbarkeit mit LTE in jedem Fall auf 4G.de prüfen. Nur so stellen Sie sicher, dass LTE auch an ihrer Wunschadresse verfügbar ist.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Showing 2 comments
  • Bachmann
    Antworten

    NIE NIE NIE WIEDER. habe die karte relativ schnell bekommen, erste monat direckt 2 aufbuchungeb, angeblich habe ich internet verbraucht, obwohl bei andere anbieter habe ich viel mehr internet genuzt und 500 MB weniger gehabt. zweite monat kammen schon 3 automatische aufbuchungen für internet und interessante dabei, das 3-e kamm am 1 des monats, wobei ab 1 habe ich vom vertrag 1,5 GB . kundenservice reagierte nicht, die schreiben immer das lässt sich nicht nachvollziehenob ich wirklich so viel verbraucht habe, tel zum kundenberater alleine die warteschleife 20 bis 40 min. dann kommt mann endlich ran, und der mitarbeiter ist unfreundlich hört nicht zu, spricht ununterbrochen und schmeisst den hörer ! REINSTE KATASTROPHE!!!!! kostenlose 0800 nummer kann man nicht anwählen und keiner kann beantworten warun… der anbieter ist reinste LÜGE.

  • Stefan Burger
    Antworten

    Hallo 4g-Team,

    danke für die Übersicht. Ist Ihnen bekannt, ob im Netz von Maxxim im D2-Netz alles ohne Einschränkungen funktioniert? Insbesondere ICQ, WhatsApp und Skype wären für mich interessant. Bei Netzclub hatte ich das Problem, dass ich ICQ nicht nutzen konnte.

    Vielen im voraus für die Antwort.

    Mit Herzlichen Grüßen
    Stefan Burger

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.