Vodafone verschenkt 6 x 100 GB (DayBoost) an Kunden

Vodafone-Kunden können sich freuen. Der Netzbetreiber verschenkt zwischen Februar und Juli 6 x 100 GB an seine Mobilfunkkunden. Jeweils einmal pro Monat gibt es das Gratisvolumen von 100 GB. Das Inklusivvolumen gilt für 24 Stunden, nicht verbrauchtes Volumen verfällt. Die Aktion gilt für Neu- und Bestandskunden.

Update: Wie erwartet ist Vodafone am 18. Februar mit der Aktion DayBoost gestartet. Kunden des Netzbetreibers können nun über sechs Monate einmalig 100 GB für einen Tag (24 Stunden) erhalten. Das Gratisvolumen wird über die App aktiviert.

Für Kunden von Vodafone gibt es erfreuliche Neuigkeiten. Zwischen Februar und Juli verschenkt der Netzbetreiber 6 x 100 GB. Die Aktion startet in wenigen Tagen am 18. Februar und gilt bis 31. Juli 2019 wie mobiFlip berichtet. Erste Vertriebspartner sollen bereits informiert sein. Vodafone hat die Aktion noch nicht offiziell bestätigt, doch das Fachmagazin hat einen sehr guten Draht zum Düsseldorfer Netzbetreiber und lag mit seinen Voraussagen in der Vergangenheit immer richtig.

Vodafone
6 x 100 GB für Vodafone-Kunden (Bildquelle: © Astarot – stock.adobe.com)

Wie läuft die Aktion ab? Kunden des Mobilfunkanbieters erhalten einmal pro Monat 100 GB geschenkt. Da DayBoost für sechs Monate gilt, kann man besagte 100 GB sechs Mal abräumen. Das kostenlose Inklusivvolumen gilt nur im Inland für 24 Stunden. Nicht verbrauchtes Volumen verfällt nach einem Tag. Die Buchung des Gratisvolumen erfolgt über die App von Vodafone, Kunden erhalten darauf eine Bestätigung per SMS.

Verfügbarkeit testen!

  

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Nach den Informationen von mobiFlip gilt die Aktion für Bestands-, Neukunden und Vertragsverlängerer. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Kunden einen Smartphone- oder Datentarif nutzen. Ebenso macht Vodafone keinen Unterschied zwischen Privat- und Geschäftskunden. Unklar ist laut mobiFlip noch, ob CallYa Nutzer vom DayBoost profitieren.

Neue Aktion von Vodafone nach GigaBoost

Im Februar 2018 startete der Düsseldorfer Netzbetreiber mit GigaBoost für alle Kunden. Die Aktion sorgte damals für viel Aufsehen. Bei DayBoost verschenkt man gleich 6 x 100 GB über einen längeren Zeitraum. Doch es gibt einen Haken bei der Aktion. Das große Datenvolumen von 100 GB muss der Nutzer innerhalb von 24 Stunden verbrauchen. Viele Kunden dürften sich schwer tun, soviel Inklusivvolumen in kurzer Zeit zu verbraten. Am Ende verfällt das Gratisvolumen. Beim GigaBoost konnte man das Datenvolumen über den Zeitraum von einen Monat nutzen. Doch letztendlich sollte man sich nicht über DayBoost beklagen, schließlich handelt es sich um eine kostenlose Aktion des Netzbetreibers.

(Bildquelle Beitragsbild: Vodafone)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

vodafone-red