Vodafone: LTE Zuhause mit 30 GB für 19,99 Euro

Vodafone wirbt intensiv um 4G-Kunden. Ein besonders Angebot gibt es aktuell bei LTE Zuhause. Dort kosten die Tarife S, M und L jeweils 19,99 Euro in den ersten zwölf Monaten, erst ab dem 13. Monat erhöht sich der Preis für den DSL-Ersatz. In einer weiteren Aktion versucht Vodafone DSL-Kunden abzuwerben.

Im Regelfall werden Tarife mit mehr LTE-Speed und steigendem Datenvolumen immer teurer. Dies gilt aktuell nicht bei Vodafone: Der Düsseldorfer Netzbetreiber bietet seine drei Tarife LTE Zuhause für jeweils 19,99 Euro an. Dazu zahlt man eine monatliche Gebühr von 2,50 Euro für Hardware. Erst ab dem 13. Monat steigen die Preise beim Vertrag mit 24 Monaten Laufzeit. Doch die Ersparnisse sind mitunter beträchtlich. So spart man bei LTE Zuhause L mit 30 GB und bis zu 50 Mbit/s über die 12 Monate beachtliche 360 Euro (12 x 19,99 statt 49,99 Euro). Der Tarif M und L beinhaltet dazu noch eine Festnetz-Flatrate für Deutschland. Sicherlich ein überlegenswertes Angebot für alle, welche über LTE als DSL-Ersatz nachdenken.

Weiterhin wirbt Vodafone mit einer DSL-Wechselprämie. Für seinen alten DSL-Vertrag kündigt und zu LTE Zuhause wechselt, zahlt bis zu 12 Monate keine Grundgebühr beim Düsseldorfer Anbieter. Wie lange man von der monatlichen Grundgebühr befreit wird, hängt davon ab, wie lange die Restlaufzeit beim gekündigten Vertrag war. Die Aktion von Vodafone mit LTE Zuhause gilt noch bis 31.Juli 2015. Ausgenommen sind DSL-Kunden, welche von Vodafone, Arcor und Kabel Deutschland in LTE Zuhause wechseln.

 


DSL-Ersatz für 19,99 Euro


 

Nun wird manch einer fragen, warum man von DSL zu LTE wechseln sollte. Die Aktion von Vodafone macht für alle Sinne, welche mit einer sehr langsamen DSL Verbindungen surfen und Highspeed-Internet wollen. Wer dazu wenig Datenvolumen verbraucht, dürfte auch mit LTE Zuhause glücklich werden. Bevor man zu Vodafone wechselt, sollte man sich jedoch immer klar machen, dass man vom ungedrosselt Festnetz ins Mobilfunknetz mit begrenzten Inklusivvolumen wechselt.

4G.de Tarif-Check

Wer schon länger über LTE als DSL-Ersatz nachdenkt, könnte nun beim Vodafone Angebot zuschlagen. Für gerade 19,99 Euro kommt man zum Beispiel LTE Zuhause L mit 30 GB und bis zu 50 Mbit/s. Hinzu kommt eine Festnetz-Flatrate für Deutschland. Zwar steigt der Preis ab dem 13. Monat, jedoch auf 24 Monate gerechnet lohnt sich das Angebot durchaus.

LTE-Verfügbarkeit bei Vodafone kostenlos checken

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Wer dazu mit seiner aktuellen DSL-Verbindung unzufrieden ist, kann bei einem Wechsel zu Vodafone bis zu 12 Monate die Grundgebühr sparen. Hier sollte man genau überlegen, ob man mit LTE Zuhause und der 4G-Drosselung nach spätestens 30 GB leben kann.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge
Showing 2 comments
  • Jan
    Antworten

    Super! Und nach den 1-ten Jahr volle 50 Euro/Monat ! Dannach verlängert sich der Vertrag um einen Jahr,auch für ein 50-er! Wer aussteigen möchte und die Kündigung verpasst,der hat gelitten! Und übrigens…mit der Kündigung ist auch so eine Sache bei Vodafone…. ! Online,reagieren Die gar nicht, und schriftlich,wenn man Glück hat,auch nicht! Kundenservice ist miserabel! LTE-Empfang, nicht ohne Problemmen! Oft haben die Aussetzer. Die Funktechnik ist anfällig,Sendemaste fallen aus, dauert ewig( wenn überhaubt) bis die Störungen behoben werden! Dadurch das Die LTE-Handys und Billigverträge ins Volk geschleudert wurden…., teilen sich immer mehr Benutzer eine LTE Funkzelle. Ergebniss: gedrosseltes Surfspeed!
    Fazit: 50 Euro/Monat ist viel Geld für das was man dafür bekommt! Meistens viel Ärger und wenige MBites!
    Aber, die Konkurenz ist auch nicht besser! Thats Germany: Endverbraucher und Kunden abmelken bis zum geht nicht mehr! Alternativen haben Die sowieso nicht! 21-er Jahrhundert ind einer europäisches ,technisch führendes Land !!!! Ich würde eher behaupten: Steinzeitzustände!

    • Heinz
      Antworten

      Sehe ich genauso.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.