Vodafone verschenkt 100 GB an 5000 Kunden

Vodafone startet mit der GigaHelden Aktion. Der Netzbetreiber verschenkt 100 GB an 5000 Vertragskunden. Die Aktion richtet sich an Kunden, die über die Weihnachtsfeiertage oder an Silvester arbeiten müssen. Das kostenlose Inklusivvolumen soll dazu dienen, dass die GigaHelden etwa über Video-Telefonie mit Familie und Freunden in Kontakt treten können.

Vodafone startet zum Jahresende mit einer besonderen Aktion. Unter dem Motto GigaHelden verschenkt der Düsseldorfer Netzbetreiber 100 GB an 5000 Vertragskunden. Es sollen sich Kunden bewerben, die über Weihnachten oder Silvester arbeiten müssen. Das kostenlose Datenvolumen können die Kunden dazu nutzen, um zum Beispiel über Video-Telefonie mit Familie und Freunden in Kontakt zu treten. Vodafone hat für die Aktion eine extra Seite eingerichtet. Bis zum 19. Dezember 2017 können sich die GigaHelden auf dieser Seite registrieren. Es gelten folgende Voraussetzungen: Die Kunden müssen einen RED-  oder Young-Tarif haben und über 18 Jahre alt sein. Weiterhin sollen die Nutzer über Weihnachten oder Silvester arbeiten.

gigahelden
GigaHelden: 5000 Mal 100 GB an Vertragskunden (Bildquelle: Vodafone)

Wie Vodafone den letzten Punkt überprüfen möchte, ist nicht ganz klar. Auf der Aktionsseite muss man die Frage beantworten: „Warum bist Du ein GigaHeld?“ In den Teilnahmebedingungen heißt es weiterhin „Den Gewinn erhalten die ersten 5000 registrierten und berechtigten Gewinner“. Nirgends findet sich eine konkrete Information, wie Vodafone überprüfen möchte, ob die Bewerber wirklich an Weihnachten und Silvester arbeiten. Das Bewerben von nicht berechtigen Kunden ist somit nicht ausgeschlossen. Die Bewerbungsphase läuft wie erwähnt bis zum 19. Dezember, am 21. Dezember werden die Gewinner per SMS ermittelt. Das kostenlose Datenvolumen muss bis zum 03. Januar 2018 verbraucht werden, danach verfällt das Inklusivvolumen.

Nicht die erste Aktion mit 100 GB von Vodafone

Die Aktion mit dem Gratisvolumen ist nicht neu. Im Februar 2017 hatte Vodafone unter dem Stichwort GigaGarantie bereits 100 GB an eine Vielzahl von Kunden verschenkt. Das Inklusivvolumen musste damals in einem Monat verbrauchen werden. Manche Kunden erhielten das kostenlose Inklusivvolumen sogar mehrfach. So handelt es sich aktuell eher um eine kleine Aktion, wenn der Netzbetreiber 5000 Mal 100 GB verschenkt. Letztendlich kann man nur hoffen, dass auch wirklich die GigaHelden von der Aktion profitieren und es keinen Missbrauch gibt.

(Bildquelle Beitragsbild: Vodafone)

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar