Verkaufszahlen beim Samsung Galaxy S4 brechen ein

Der Absatz beim Samsung Galaxy S4 ist eingebrochen. Für Juli 2013 wurden nur noch 6,5 Millionen Exemplare des 4G-Smartphones bestellt. Im Mai lieferte Samsung dagegen noch 12,2 Millionen LTE-Handys aus. Im April waren es 10 Millionen. Der koreanischer Hersteller zählt hier nur die Smartphones, welche das eigene Lager verlassen und nicht die Endgeräte, welche im Handel verkaufen werden. Die aktuellen Zahlen bei den Bestellungen deuten daraufhin, dass die Lager der Händler noch recht voll sind.

Die Verkaufszahlen beim Samsung Galaxy S4 brechen ein (Quelle: Samsung)

Schlechte  Verkaufszahlen beim  Galaxy S4 (Quelle: Samsung)

Wie Korea IT News weiter berichtet, möchte man nun das Vorgängermodell Samsung Galaxy S3 früher als geplant aus dem Handel nehmen, um den Verkauf auf das Galaxy S4 zu konzentrieren. Sorgen, dass die Verkaufszahlen weiter einbrechen könnten, macht man sich beim Unternehmen jedoch nicht. Samsung habe die Produktion des LTE-Smartphones lediglich um 10 bis 15 Prozent zurückgefahren.

Warten Kunden auf das Samsung Galaxy S4 LTE Advanced?

Eine Rolle bei den einbrechenden Verkaufszahlen könnte auch das kommende Galaxy S4 Advanced spielen. Bereits Anfang Juni 2013 wurden erste Berichte bekannt, dass man bei Samsung bereits ein neues Galaxy-Modell mit 4.5G und einem besseren Prozessor plane. Der Hersteller hat dies mittlerweile bestätigt. Das Samsung Galaxy S4 LTE Advanced soll bereits in wenigen Wochen auf den südkoreanischen Markt kommen. Experten gehen davon aus, dass andere Ländern bald folgen könnten. Samsung wird sich mit seinem Premiumprodukt sicherlich nicht nur auf den Heimatmarkt konzentrieren.

Gerade in den asiatischen Ländern könnten viele Verbraucher nun das neue Galaxy-Modell abwarten. Zwar könnten diese Kunden dort aktuell kein LTE Advanced nutzen, würden jedoch beim neusten Modell von einem schnellen Quad-Core-Prozessor mit bis zu 2,3 GHz profitieren. Es gilt mittlerweile als fast sicher, dass Samsung in seinem nächsten Galaxy-Modell den Snapdragon 800 von Qualcomm verbaut.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.