Telekom StreamOn: 29 neue Partner, DAZN dabei

Es gibt wieder neue Partner bei StreamOn der Telekom. Im September 2018 kommen 29 neue Partner dazu. In diesem Monat gibt es mehr Videopartner als Audioanbieter. Namhafte Zugänge sind der Streaming-Dienst DAZN und Videoload. Auch beim Konkurrenz-Angebot Vodafone Pass soll sich in Kürze etwas tun.

Ein neuer Monat startet und wieder gibt es neue Partner bei StreamOn der Deutschen Telekom. Im September 2018 kommen 29 Partner dazu. Seit langer Zeit gibt es wieder mehr Videopartner als Audiodienste. Im Bereich Audio zeigt sich das gleiche Bild wie in den vorhergehenden Monaten. Es kommen viele Regionalsender hinzu. Interessanter ist schon der Blick auf die neuen Videopartner der Deutschen Telekom. Nun ist auch der Streaming-Dienst DAZN mit im Boot. Viele Sportfans hatten sich diesen Anbieter als Partner gewünscht. Weitere namhafte Neuzugänge bei den Videopartnern sind Videoload, Sport 1 News und iM Football. Für Sportfans sind im September 2018 viele neue Angebote dabei. Alle neuen Partner finden Sie hier im Überblick. Nun muss der Bonner Netzbetreiber noch mit Twitch kooperieren, um alle Gamer glücklich zu machen

streamon-telekom
StreamOn nun mit DAZN (Bildquelle: Deutsche Telekom)

Wie es mit StreamOn der Telekom weiter geht, ist noch immer nicht klar. Weiterhin hängt alles von der Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln ab und das Urteil fällt einfach nicht. Das Zero Rating Angebot des Bonner Netzbetreibers wurde im April 2017 eingeführt. Die Telekom kooperiert mittlerweile mit über 300 Partnern und viele Kunden haben sich an StreamOn gewöhnt. Sollte das Gericht im Sinne der Bundesnetzagentur entscheiden, droht dem Zero Rating Angebot das Aus oder der Dienste könnte kostenpflichtig werden. Im Sinne der Kunden wäre eine baldige Entscheidung des Verwaltungsgerichts Köln wünschenswert.

Verfügbarkeit testen!

  

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Vodafone Pass ab 06. September mit neuen Partnern

Im Vergleich zu StreamOn ist das Angebot bei Vodafone Pass noch überschaubar. Am 06. September 2018 sollen neue Partner dazukommen, wie Caschys Blog berichtet. Dem Blogger liegen interne Informationen von Vodafone vor. Es sollen sechs Radiosender dazukommen, zu neuen Videopartner kann Caschys nichts vermelden. Zu den Sendern gehören zum Beispiel radio ffn, Radio Paloma oder RauteMusik.FM. Auch Vodafone Pass wurde von der Bundesnetzagentur im Juni 2018 in einzelnen Punkten bemängelt.

(Bildquelle Beitragsbild: Deutsche Telekom)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

ifa_2017_logo4g-sendemast