Telekom startet mit Prepaid-Jahrestarif mit 5G

Die Deutsche Telekom startet in wenigen Tagen mit der Vermarktung des Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif. Diesen sperrigen Namen hat ein neuer Prepaid-Tarif. Der Kunden kann für einmalig 97,43 Euro das ganze Jahr surfen und telefonieren. Neben LTE hat der Nutzer einen Zugang zum 5G-Netz.

Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif heißt ein neues Angebot der Deutschen Telekom. Was verbirgt sich hinter dem sperrigen Namen? Für einmalig 97,43 Euro erhält der Kunde einen Jahrestarif mit Zugang zum LTE- und 5G-Netz. Monatlich bekommt der Nutzer 2 GB Datenvolumen. Für Telefonate und das Versenden von SMS im Telekom-Netz gibt es keine Begrenzung. Sonst stehen den Nutzer 200 Minuten für Sprachtelefonie in andere Netze zur Verfügung. Eine Kurznachrichtet kostet 9 SMS.

Ein Jahr für etwa 100 Euro im Telekom-Netz surfen (Bildquelle: ©Drobot Dean – stock.adobe.com)

Die Deutsche Telekom hat den neuen Tarif heute in einer Pressemitteilung angekündigt. Der Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif lässt sich ab dem 15. September buchen. 5G ist beim Bonner Netzbetreiber durchaus eine Überlegung wert. Mittlerweile versorgt die Telekom über 3000 Städte und Gemeinden mit dem 4G-Nachfolger. 40 Millionen Menschen können mit der Mobilfunktechnologie der fünften Generation surfen.

Lohnt sich der Magenta Mobil Prepaid 5G-Jahrestarif?

Lohnt sich die Buchung des neuen Prepaid-Tarifs?  Der neue Tarif lässt sich mit Magenta Mobil Prepaid M vergleichen. Hier zahlt der Kunde 9,70 Euro für vier Wochen. Es gibt eine Flat (Telefonie + SMS) ins Telekom-Netz. Für Telefonate in andere deutsche Netze stehen 200 Minuten zur Verfügung. Der neue Jahrestarif entspricht so den Konditionen bei Magenta Mobil Prepaid M. Der Magenta Mobil Prepaid 5G Jahrestarif ist auf das ganze Jahr hoch gerechnet günstiger als Prepaid M der Telekom. Weiterhin hat der Kunde beim Jahrestarif den Zugang zum 5G-Netz, was es beim LTE-Tarif M nur gegen einen Aufpreis gibt.

Verfügbarkeit testen!

  

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wer bereits gute Erfahrungen mit Magenta Mobil Prepaid M oder einen vergleichbaren Tarif gemacht hat, sollte sich das neue Angebot der Deutschen Telekom näher anschauen.

(Bildquelle Beitragsbild: Deutsche Telekom)

Recent Posts

Schreibe einen Kommentar

4g-sendemast