Telekom: Mehr Datenvolumen für Bestandskunden

Die Deutsche Telekom erhöht ab dem 01. April das Inklusivvolumen für Bestandskunden. Mehr Datenvolumen gibt es in den LTE-Tarifen Magenta Mobil S, M und L. Die Kunden erhalten das Mehrvolumen automatisch, die monatliche Grundgebühr bleibt unverändert. Nutzer mit Magenta Mobil L Plus und den alten Complete Tarifen profitieren nicht.

Es ist immer wieder schwierig für Unternehmen, Neuigkeiten zum ersten April anzukündigen. Doch dies ist kein Aprilscherz: Die Deutsche Telekom gewährt ab dem 01. April 2016 Bestandskunden mehr Datenvolumen. Betroffen von der Erhöhung sind die 4G-Tarife Magenta Mobil S, M und L. Hier bekommen alle Kunden ab sofort automatisch und ohne Aufpreis mehr Datenvolumen. In Magenta Mobil S gibt es nun pro Monat 1 GB statt 500 MB und bei der Variante M sind es 3 GB statt 2 GB. Im LTE-Tarife Magenta L kommen alle Bestandskunden statt 4 GB nun 6 GB. Die Deutsche Telekom informierte alle betroffenen Kunden auch noch einmal per Post. Ebenso wurde in den letzten Tagen Änderungen zum Mobilfunkvertrag per SMS verkündigt. Die meisten Telekom-Kunden sollten die Schreiben mittlerweile erreicht haben.

4G_Sendemast_Telekom_big
Schöne Aussichten. Es gibt mehr Datenvolumen für Bestandskunden (Bildquelle: Deutsche Telekom)

Nicht von der Erhöhung beim Datenvolumen profitieren Kunden mit teuersten dem Tarif Magenta Mobil L Plus. Auch wer noch einen alten Complete Tarif beim Anbieter hat, bekommt kein zusätzliches Inklusivvolumen. Die Deutsche Telekom nimmt mit den Änderungen zum 01. April die geplante Erhöhung der Volumen zum 19. April 2016 für Bestandskunden vorweg. Mitte April gibt es beim Netzbetreiber verbesserte Magenta Mobil Tarife zu einem höheren Preis. Altverträge werden automatisch und ohne Mehrkosten auf das verbesserte Angebot umgestellt. Beim Datenvolumen ist es nun jetzt schon geschehen.

Deutsche Telekom bietet neue Optionen bei SpeedOn

Dazu bietet die Telekom zumindest befristet neue Optionen bei SpeedOn. Wie Golem.de berichtet, kann man nun auch SpeedOn M (500 MB) für 7,95 Euro und SpeedOn L (750 MB) für 9,95 Euro buchen. Dazu gibt es weiterhin die Option S.  Der Netzbetreiber bestätigte auf Anfrage gegenüber Golem.de, dass man die neuen Pakte zum Nachkauf von Datenvolumen anbiete. Das Angebot sei bis zum 31. Juli 2016 befristet. Man prüft jedoch eine Verlängerung über diesen Termin hinaus. Die neuen Optionen gelten für Privat- und Geschäftskunden.

LTE-Speedtest durchführen!

Testen Sie jetzt hier Ihre aktuelle Übertragungsgeschwindigkeit:



Der Test läuft ca. eine Minute. Um ein exaktes Ergebnis zu erhalten bitte während des Testlaufs nicht auf anderen Internetseiten surfen, andere Dateien down- oder uploaden, Internetradio hören etc.


No votes yet.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.