Telekom mit Aktion bei Mobilfunk- und Festnetztarifen

 In 4G Tarife

Die Deutsche Telekom ist mit der Werbe-Kampagne #DABEI gestartet. Bis zum 16. April kosten Mobilfunk- und Festnetztarife 19,95 Euro. Die günstigere monatliche Grundgebühr gilt nur für kurze Zeit. Die Aktion richtet sich vor allem an Neukunden. Vertragsverlängerer und Tarifwechsel profitieren ebenso.

Aktuell läuft im TV die Werbe-Kampagne #DABEI der Deutschen Telekom. Der Netzbetreiber stellt die Teilnahme von Menschen am digitalen Leben in verschiedenen Lebenssituationen in den Vordergrund. Passend zur Aktion gibt es Mobilfunk- und Festnetztarife für einzelne Monate günstiger. Der Aktionszeitraum läuft vom 06. März bis 16. April 2019. Die Magenta Mobil Tarife kosten in den ersten drei Monaten nur 19,95 Euro, ab den vierten Monat gilt der normale Preis. Das Angebot ist interessant für alle, die sich für höherwertige Mobilfunktarife der Telekom wie zum Beispiel Magenta Mobil XL (79,95 Euro monatlich) interessieren.

Telekom
Die Aktion gilt auch für Vertragsverlängerer (Bildquelle: Deutsche Telekom)

Bei den Festnetztarifen Magenta Zuhause gilt der Preis von 19,95 Euro monatlich für sechs Monate. Die Aktion bei den Mobilfunk- und Festnetztarifen richtet sich vor allem an Neukunden. Auch Bestandskunden profitieren unter bestimmten Umständen, wenn sie ihre Tarife bei der Telekom verlängern oder in ein höherwertiges Angebot wechseln. Auch hier gilt dann eine reduzierte monatliche Grundgebühr von drei oder sechs Monaten.


Rabattaktion


Der Rabatt bei der Werbe-Kampagne #DABEI ist nicht wirklich eine neue Aktion. Bereits in der Vergangenheit hat die Deutsche Telekom immer wieder verschiedene Rabattaktionen gestartet. Die Werbe-Kampagne soll laut dem Netzbetreiber über einen längeren Zeitraum laufen, weitere Aktionen werden folgen, wie es in der Pressemitteilung heißt.

Congstar-Kunden werden zu Telekom-Kunden

Beim Bonner Netzbetreiber gibt es weitere Neuigkeiten. Congstar hat in einer Pressemitteilung angekündigt, dass die mehr als 4,5 Millionen Kunden des Discounters ab 01. April 2019 zu Telekom-Kunden werden. Congstar wird zu einer Zweitmarke, für die Kunden und Partner des Anbieters ändert sich vorerst nichts. Die Preise und Tarifkonditionen bleiben unverändert heißt es weiter. Ob mittelfristig oder langfristig Änderungen auf die Kunden zukommen, ist nicht bekannt. Die Änderungen sollen beiden Unternehmen einen besseren Zugang zum Markt ermöglichen. Die Rede ist von einer „strategischen Weiterentwicklung“.

(Bildquelle: Deutsche Telekom)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

LTE-4Glte-logo-1200px