0
veröffentlicht am

5G wird teuer: Deutschland und die werthaltigen Frequenzen

Italien möchte 5G-Frequenzen 2018 versteigern und erhofft sich Einnahme von 2,5 Mrd. Euro. Was nur eine Randnotiz ist, lässt doch Aufhorchen. August 2017 hat Bundesminister Dobrindt die [...]

2
veröffentlicht am

5G-Frequenzversteigerung: Dobrindt erwartet hohe Einnahmen

Dobrindt möchte im kommenden Jahr die Frequenzen für 5G versteigern. Der Minister erwartet Einnahmen im zweistelligen Mrd.-Bereich, es handele sich um die Versteigerung von „sehr werthaltigen [...]

0
veröffentlicht am

5G: Wie realistisch sind die Pläne von Dobrindt?

Letzte Woche hat Bundesminister Dobrindt das Strategiepapier „5 Schritte zu 5G“ präsentiert. In dem Papier werden ehrgeizige Ziele zum 5G-Ausbau in Deutschland vorgestellt. So möchte der Minister [...]

0
veröffentlicht am

5 Schritte zu 5G: Flächendeckendes 5G-Netz im Jahr 2025

Im Jahr 2025 soll es ein flächendeckendes 5G-Netz in Deutschland geben. Dies sieht das Strategiepapier „5 Schritte zu 5G“ von Bundesminister Dobrindt vor, welches heute in Berlin präsentiert [...]

1
veröffentlicht am

IfKom kritisiert Versteigerung (Digitale Dividende II)

Im zweiten Quartal 2015 findet die Versteigerung der 700-MHz-Frequenzen (Digitale Dividende II) statt. Die Bundesregierung verspricht sich viel von der Auktion und möchte die Einnahmen in den [...]

1
veröffentlicht am

Mobilfunk-Anbieter kündigen Widerstand gegen Dobrindt an

Die Bundesregierung möchte bis zum Jahr 2018 deutschlandweit Breitbandverbindungen mit 50 Mbit/s bieten. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, sind Milliarden-Investitionen in den [...]