0
veröffentlicht am

Breitband-Förderung: Kaum Geld für schlecht versorgte Bundesländer

Aus der Versteigerung der Funkfrequenzen für mobiles Breitband erhalten die Bundesländer 626 Millionen Euro. Die Verteilung der Fördergelder erfolgt nach dem Königssteiner Schlüssel. Hier [...]

1
veröffentlicht am

Bundesnetzagentur garantiert kein schnelles Internet

Die Netzbetreiben haben sich verpflichtet in den nächsten Jahren 98 Prozent der deutschen Haushalte mit schnellem Breitband-Internet zu versorgen. So sehen es die Versorgungsverpflichtungen der [...]

1
veröffentlicht am

IfKom kritisiert Versteigerung (Digitale Dividende II)

Im zweiten Quartal 2015 findet die Versteigerung der 700-MHz-Frequenzen (Digitale Dividende II) statt. Die Bundesregierung verspricht sich viel von der Auktion und möchte die Einnahmen in den [...]

1
veröffentlicht am

Homann: Telekom ohne Interesse am ländlichen Breitbandausbau

Die Deutsche Telekom ist nach Ansicht der Bundesnetzagentur nicht am Breitbandausbau auf dem Land interessiert. Laut Jochen Homann, Präsident der Bonner Behörde, gingen zuletzt mehrfach [...]

0
veröffentlicht am

Verbraucherzentrale Sachsen fordert Gleichbehandlung von LTE und DSL Kunden

Die Verbraucherzentrale Sachsen hat nun auf den Kundenworkshop der Deutschen Telekom reagiert. In einer Pressemitteilung ziehen die Verbraucherschützer ein Resümee zur Veranstaltung und stellen [...]

1
veröffentlicht am

Mobilfunk-Anbieter kündigen Widerstand gegen Dobrindt an

Die Bundesregierung möchte bis zum Jahr 2018 deutschlandweit Breitbandverbindungen mit 50 Mbit/s bieten. Um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen, sind Milliarden-Investitionen in den [...]

0
veröffentlicht am

Internetminister Dobrindt: Deutschland muss in „digitaler Champions League“ mitspielen

Vor wenigen Tagen hat Alexander Dobrindt (Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur) seine Antrittsrede im Deutschen Bundestag  als Minister gehalten. Das Infoportal 4G.de hat die [...]