T-Mobile startet mit Speed Option LTE

Von

Die Deutsche Telekom bietet seit dem 4. September den Zusatztarif „Speed Option LTE“ an. Für einen Aufpreis von 9,95 Euro im Monat können Telekom-Kunden, welche bereits einen Complete-Mobile-Tarif abgeschlossen haben, das LTE-Netz von T-Mobile mit bis zu 100 Mbit/s nutzen. Dazu verdoppelt sich mit der Zusatzoption das Inklusivvolumen des Basisvertrags. Für den Zusatztarif gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 3 Monaten.

Bisher konnten Kunden mit dem Complete-Mobile-Tarif das LTE-Netz der Telekom ohne Aufpreis frei nutzen, jedoch nur mit Geschwindigkeiten von bis zu 21,6 Mbit/s im Download und bis zu 5,76 Mbit/s im Upload. Mit der „Speed Option LTE“ ist nun die maximale Übertragungsrate von 4G möglich, sofern man ein entsprechendes LTE-fähiges Endgerät hat.

Seit August bietet die Deutsche Telekom das LTE-Handy HTC One XL an. Voraussichtlich im Oktober soll dann das Samsung Galaxy S3 LTE als zweites 4G-Handy von T-Mobile folgen. Dazu gibt es Gerüchte, dass die Telekom auch bald ein erstes LTE-Netbook mit integriertem 4G-Modem anbieten möchte.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.