T-Mobile mit LTE-Sonderaktion: 30 GB statt 10 GB Datenvolumen

Von

Die Telekom hat Ende September in E-Mails ihre Bestandskunden darüber informiert, dass es für den LTE-Tarif „Call & Surf Comfort via Funk“ nun 30 GB statt 10 GB Datenvolumen gibt. Das erhöhte Inklusivvolumen gilt vom 01. Oktober bis zum 30. November ohne Aufpreis. Dies geht aus einem Foreneintrag im Service-Forum von T-Mobile hervor. Die Deutsche Telekom weist in ihrem Forum ausdrücklich darauf hin, dass die Erhöhung des Inklusivvolumens beim 4G-Tarife für alle Bestandskunden gilt.

Weiter kann man den Foreneintrag entnehmen, dass es ab dem 03.12.2012 neue Tarife „Call & Surf Comfort via Funk“ gibt. Viele Forenteilnehmer erwarten nun bei T-Mobile eine ähnliche Tarifstruktur wie bei Vodafone.

Das Inklusivvolumen von 30 GB gibt es auch für alle Neukunden bis zum 30.11. Für die restliche Vertragslaufzeit ab 01. Dezember gelten wieder 10 GB, bevor das Datenvolumen wie gewohnt auf 384 Kbit/s gedrosselt wird. T-Mobile weist im Service-Forum daraufhin, dass man das Inklusivvolumen anteilig verrechnet. Wer seinen Vertrag zum Beispiel zur Mitte des Monats abschließt, erhält nur 15 GB. Bis zum 30.11 gibt es dazu einen Rabatt von fünf Euro für den Datentarif „Call & Surf Comfort via Funk“.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.