Stellt Apple im März vier neue iPad Modelle vor?

Im kommenden Monat könnte Apple vier neue iPad Modelle präsentieren. Dazu will das Unternehmen aus Cupertino auf der Keynote im März das iPhone SE mit 128 GB und ein rotes iPhone 7 vorstellen. Apple hat den März-Termin noch nicht offiziell bestätigt. Das Gerücht über die Keynote in kommenden Monat stammt vom Blog Macotakara.

Viele Fans haben bereits das iPhone 8 zum zehnjährigen Jubiläum fest im Blick. Doch im März erwartet uns offenbar eine Keynote von Apple mit neuen iPad Modellen. Dies berichtet der gut informierte japanische Blog Macotakara und beruft sich auf einen Analysten. Der Konzern aus Cupertino soll gleich vier neue Modelle mit 7,9-Zoll, 9,7-Zoll, 10,5-Zoll und 12,9-Zoll vorstellen. So könnte es neben den bekannten Größen auch eine andere Variante geben. Die vier Tablets könnten alle iPad Pro heißen. Ein echtes Highlight könnte Apple mit dem Modell mit 10,5-Zoll präsentieren. Das Tablet soll über ein rahmenloses Edge-to-Edge Display verfügen und man möchte auf den physikalischen Home Button verzichten. Auf der Keynote im März sollen laut dem japanischen Blog die vier iPad Modelle im Vordergrund stehen.

iphone-7-plus
Gibt es das iPhone 7 auch bald in Rot? (Bildquelle: Apple)

Doch dies dürfte nicht alles sein. Apple könnte dazu das iPhone SE mit 128 GB internen Speicher präsentieren. Ebenso erwartet man ein rotes iPhone 7. Gerüchte zu dieser Farbvariante gibt es bereits länger. Entsprechende Entwürfe zum einem roten iPhone wie auch einem randlosen iPad zeigt der Blog Macotakara auf seiner Seite. Das Unternehmen aus Cupertino hat den März-Termin noch nicht offiziell bestätigt. Der Blog spricht nur von einer Keynote im kommenden Monat, kann jedoch keinen genauen Termin nennen.

Kommt die Keynote von Apple Ende März?

Verschiedene Medien haben den Bericht des japanischen Blogs Macotakara aufgenommen. Eine Keynote im März ist selbstverständlich wahrscheinlich, betrachtet man die zurückliegenden Jahre mit den iPad-Vorstellungen. Viele Medienvertreter gehen nun davon aus, dass Apple den Termin für den Event nahe an den 29. März legen könnte. Dann präsentiert Samsung mit großer Wahrscheinlichkeit sein Galaxy S8. Mit der Keynote im März könnte man der Konkurrenz etwas die Schau stehlen.

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar