Speedbox LTE III: Telekom vermarktet Router mit LTE-A

Vor einigen Wochen hatte die Deutsche Telekom die Speedbox LTE III für September 2014 angekündigt. Der Router unterstützt LTE Advanced (LTE Cat-6) mit bis zu 300 Mbit/s. Nun hat der deutsche Netzbetreiber die Vermarktung der 4G-Hardware gestartet. Die Speedbox LTE III ist mittlerweile für Geschäftskunden mit Data Comfort Business verfügbar. Dabei handelt es sich um Datentarife, welche speziell für das mobile Surfen und nicht als LTE Zuhause Tarife gedacht sind. Den Nutzer stehen hier maximal 5 GB für mobiles Internet zur Verfügung. Call & Surf Comfort via Funk gibt es aktuell sowohl für Privatkunden wie auch Geschäftskunden nur mit der Speedbox LTE II.

Speedbox LTE III

Die Speedbox LTE III ist bereits für Geschäftskunden verfügbar (Quelle: Deutsche Telekom)

Ist die Vermarktung der Speedbox LTE III ein erstes Anzeichen für den baldigen Start von LTE Advanced bei der Deutschen Telekom? Vielleicht. Denn wer sich die Hardware für Business-Kunden genauer anschaut, findet noch die Speedbox LTE mini II mit vier Data Comfort Tarifen. Der kleine Router versorgt bis zu 10 Geräte über WLAN. Bei beiden Endgeräten heißt es: Schnelle Datenübertragung dank neuester LTE Technologie bis 300 MBit/s.“ Als Lieferzeit gibt die Telekom bei der Speedbox LTE III und Speedbox LTE mini II insgesamt 3 bis 5 Tage an. Beim teuersten LTE-Tarif Data Comfort L Business (Basis und Premium) heißt aktuell noch bis zu 150 Mbit/s (LTE Cat-4). Doch wer weiß, ob es sich dank der passenden Hardware nicht bald ändert.

Speedbox LTE III auch bald für Call & Surf Comfort via Funk?

Nun stellt sich vielleicht mancher die Frage, weshalb man die Speedbox LTE III nicht auch mit Call & Surf Comfort via Funk vermarktet. Hiervon würden jedoch nur wenige Kunden profitieren, schließlich sind in den ländlichen Regionen nur bis zu 50 Mbit/s (Digitale Dividende) verfügbar. Hier lebt auch der Großteil der Nutzer von Call & Surf Comfort via Funk. Anders sieht es schon bei den Data Comfort Tarifen für mobiles Surfen aus. Gerade die kleine Speedbox LTE II Mini von Huawei ist eine mobile Hardware, welche als 4G-Hospot unkompliziert bis zu 10 Endgeräte mit bis 300 Mbit/s versorgt.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.