Sparhandy: Samsung Galaxy S6 für 4,95 Euro

Sparhandy bietet für kurze Zeit das brandneue Samsung Galaxy S6 zusammen mit einer Allnet-Flat an. Das Besondere bei der zeitlich begrenzten Aktion: Das S6 mit 32 GB gibt es für eine einmalige Hardware-Zuzahlung von gerade einmal 4,95 Euro. Das Samsung Galaxy S6 bekommt man zusammen mit der OTELO Allnet-Flat XL im D-Netz (Vodafone) für 29,99 Euro monatlich. Das Angebot von Sparhandy bietet eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze (Festnetz- und Mobilfunk). Dazu surft man mit bis zu 21,6 Mbit/s (3G-Tarif) im Netz von Vodafone. Hat man sein Datenvolumen von 1 GB verbraucht, drosselt der Anbieter auf bis zu 56 kbit/s. Eine Datenautomatik gibt es nach dem Verbrauch des Volumens nicht.

Wer sich für das Angebot von Sparhandy entscheidet, bindet sich für 24 Monate an den Anbieter. Ein Anschlusspreis entfällt bei Vertragsabschluss. Bei einer erfolgreichen Rufnummern-Mitnahme bekommt man eine Gutschrift von 25 Euro auf die erste Rechnung. Sparhandy macht keine konkreten Angaben, bis wann die Aktion mit der OTELO Allnet-Flat XL und dem Samsung Galaxy S6 gilt. Man spricht hier auf der Homepage nur von einer streng limitierten Aktion. Wer also Interesse am S6 hat, sollte nicht zu lange zögern.

 


Allnet-Flat für 29,99 Euro


 

Sparhandy bietet das südkoreanische LTE-Smartphone in drei Farben mit Vodafone-Branding. Die Farben Schwarz, Weiß und Gold sind sofort lieferbar. Dazu gibt es noch ein Samsung Galaxy S6 in Blau. Hier ist jedoch das Lieferdatum laut Sparhandy noch völlig unklar.

4G.de Tarif Check

Das Samsung Galaxy S6 mit 32 GB bekommt man aktuell im günstigsten Fall für 600 Euro ohne Vertrag. Hier sind 4,95 Euro als einmalige Zuzahlung für das S6 ein echtes Schnäppchen. Natürlich bindet man sich über Sparhandy an einen Vertrag von 24 Monaten. Dabei zahlt man jedoch für eine Allnet-Flat im gut ausgebauten Vodafone-Netz gerade einmal 29,99 Euro monatlich und hat dazu eines der aktuellsten Handys auf den Markt. Andere Anbieter sind hier deutlich teurer.

Ein kleines Manko ist sicherlich die Surfgeschwindigkeit von bis zu 21,1 Mbit/s im 3G-Netz, denn das Samsung Galaxy S6 unterstützt Übertragungsraten von bis zu 300 Mbit/s (LTE Cat-6). Jedoch dürfte vielen Nutzern auch eine Übertragungsrate von bis zu 21,1 Mbit/s völlig ausreichen zum mobilen Surfen.

Rating: 4.3. From 7 votes.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.