Sparhandy Valentins-Aktion: Handy mit Allnet-Flat

Sparhandy startet zum Valentinstag mit einer Aktion und bietet eine günstige Allnet-Flat mit einem Smartphone an. Für 12,95 Euro statt 19,95 Euro im Monat bekommt man eine Flat für Telefonie (Festnetz + Mobilfunk) im gut ausgebauten Netz der Deutschen Telekom. Für jede SMS zahlt man 9 Cent. Zum mobilen Surfen stehen dem Nutzer monatlich 250 MB (bis zu 7,2 Mbit/s) zur Verfügung. Eine Datenautomatik gibt es nicht beim Angebot von Sparhandy, hat man sein Inklusivvolumen verbraucht, surft man mit bis zu 64 kbit/s. Zu Beginn fällt eine einmalige Anschluss-Gebühr von 9,95 Euro an, wer seine alte Rufnummer mitnimmt, erhält eine Gutschrift von 25 Euro. Zum Tarif im D-Netz kann man aus sieben Smartphones wählen, wobei eine einmalige Zuzahlung ab 1 Euro für das Endgerät anfällt.

Sparhandy

Die Valentins-Aktion von Sparhandy: Allnet-Flat mit Smartphone (Bildquelle: Sparhandy)

Die Aktion von Sparhandy (Hier geht es zum Valentins-Angebot) gilt solange die Hardware reicht. Zur Auswahl mit der Allnet-Flat stehen folgende Handys: Motorola Moto E (1 Euro), Microsoft Lumia 535 (1 Euro), Samsung Galaxy S3 (25 Euro), LG G2 mini (89 Euro), Sony Xperia M2 (109 Euro), Huawei Ascend P7 (189 Euro) und Apple iPhone 5S 16 GB (469 Euro). Die Smartphones gibt es in mehreren Farben. Wer sich für die Allnet-Flat mit Hardware entscheidet, bindet sich für 24 Monate an den Provider. Hinter dem Angebot steht laut Sparhandy die klarmobil GmbH.

4G.de-Tarif Check

Wer sich für das Angebot von Sparhandy entscheidet, bekommt eine günstige Allnet-Flat im gut ausgebauten Netz der Deutschen Telekom. Der Netzbetreiber war auch 2014 wieder der Sieger im Connect.de Netztest. Dazu gibt es bereits ein Smartphone ab 1 Euro. Der Tarif lohnt sich vor allem für Nutzer, welche viel telefonieren.

Kostenlos 3G-Netzabdeckung der Telekom checken

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Wer gerne SMS verschickt, fährt mit dem Angebot von Sparhandy nicht gut, da für jede Kurznachricht 9 Cent fällig werden. Die 250 MB Datenvolumen reichen eher für Gelegenheitssurfer. Wer mit seinem Smartphone regelmäßig online geht, sollte auf einen Tarif ab 1 GB Datenvolumen achten.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.