Smartmobil: Allnet-Flat (3 GB) mit LTE für 19,99 Euro

Smartmobil bietet bei seiner Aktion Summer-Special beim Tarif LTE 1500 das doppelte Datenvolumen. Die Allnet-Flat (3 GB) mit LTE gibt es ohne Vertragsbindung für 19,99 Euro monatlich. Bei der Übertragungsrate bietet der Tarif bis zu 50 Mbit/s im o2-Netz. Dazu gibt es 100 Freieinheiten für Telefonie und SMS innerhalb der EU-Länder.

Smartmobil bietet wieder einen LTE-Tarif zum Schnäppchen-Preis. Beim Summer-Special des Mobilfunkdiscounters bekommt man beim Tarif LTE 1500 statt wie bisher 1,5 GB nun 3 GB zum mobilen Surfen. Der Discounter realisiert den Tarif im Netz von o2 und bietet bis zu 50 Mbit/s. Neben dem doppelten Inklusivvolumen gibt es eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze (Festnetz + Mobilfunk). Für das Angebot LTE 1500 Summer-Special zahlt man bei Smartmobil 19,99 Euro. Der Tarif lässt sich monatlich kündigen und ist somit ohne Vertragsbindung.

Interessant dürften dazu beim Tarif die 100 Freieinheiten und 100 MB zur Nutzung in der EU sein. Als Freieinheit zählt eine Gesprächsminute oder verschickte SMS. Beim Datenverbrauch in den EU-Ländern sollte man dazu vorsichtig sein. Hat man einmal seine 100 MB verbraucht, kosten die kommenden 30 MB jeweils 0,15 Cent, danach gib es wieder 70 MB kostenlos. Ein etwas eigenartiges Kostenmodell. Das Paket EU 100 von Smartmobil gilt für zahlreiche Länder in Europa. Hierzu gehören selbstverständlich beliebte Urlaubsländer wie Spanien, Italien und Griechenland.

 


Allnet-Flat mit LTE für 19,99 Euro


 

Wer weniger als 19,99 Euro für eine Allnet-Flat zahlen möchte, wird bei Smartmobil auch fündig. Mit LTE 500 surft man für 12,99 Euro im Monat mit bis zu 50 Mbit/s im LTE-Netz von o2. Neben einer Allnet-Flat gibt es 500 MB an Datenvolumen. Hier sollte man sich dann doch überlegen, ob man im Monat nicht etwas mehr zahlt und mit LTE 1500 Summer Special 3 GB als Inklusivvolumen bekommt.

4G.de-Tarifcheck

Eine Allnet-Flat für 19,99 Euro mit 3 GB (LTE bis zu 50 Mbit/s) und ohne Vertragsbindung im o2-Netz. Dazu bekommt man noch 100 Freieinheiten für viele EU-Länder. Ein Angebot von Smartmobil, welche sich durchaus sehen lassen kann, meint 4G.de.

LTE-Verfügbarkeit bei o2 kostenlos testen

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Gerade wer in einer Großstadt lebt, sollte sich dieses Angebot überlegen. Hier hat Telefónica Deutschland ihr 4G-Netz häufig gut ausgebaut. Dazu möchte der Netzbetreiber bis zum Ende des Jahres 2015 sein LTE-Netz stark verdichten und 75 Prozent (aktuell 62 Prozent) der Bevölkerung mit LTE versorgen.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.