Samsung präsentiert unzerstörbares Display

Samsung hat ein unzerstörbares OLED-Display gezeigt, dem Stürze und extreme Temperatur nichts anhaben können. Der Bildschirm konnte in harten Tests nach Standards des US-Militärs überzeugen. Das Display soll erstmals im Samsung Galaxy S10 im Frühjahr 2019 zum Einsatz kommen.

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat ein unzerstörbares Display präsentiert. Das OLED besteht aus einem nicht näher bestimmten unzerstörbaren Substrat und Kunststoff statt Glass, wie es in der Pressemitteilung des Unternehmens heißt. Der Kunststoff ist leicht, lichtdurchlässig und ähnlich hart wie Glass. Das Display soll Stürze heil überleben und hätte auch keine Probleme mit extremen Temperaturen. Hierbei handelt es sich nicht nur um ein Werbeversprechen von Samsung, wie Härtetest zeigen. Die US-Organisation Underwriters Laboratories (UL) hat im Auftrag des US-Arbeitsschutzministeriums das OLED-Display verschiedenen Tests nach Standards des US-Militärs unterzogen.

Samsung Display
Dieses OLED-Display soll unzerstörbar sein (Bildquelle: Samsung)

Laut dem Unternehmen aus Südkorea hat das Display 26 Mal einen Sturztest aus 1,20 Meter Höhe ohne sichtbare Schäden überstanden. Auch extreme Temperaturen von +71 und -31 Grad Celsius konnten den Bildschirm nichts anhaben. Sogar einen Test aus einer Fallhöhe von 1,80 Meter machte dem Panel keine Probleme. Der Fall aus dieser Höhe geht bereits über Tests an US-Standards für das Milität hinaus. Das unzerstörbare OLED-Display könnte erstmals im Samsung Galaxy S10 im Frühjahr 2019 verbaut werden. Auch Apple dürfte sich für dieses OLED-Panels für das iPhone interessieren. Weiterhin sei der bruchsichere Bildschirm für Tablets, Spielekonsolen und Displays in Autos geeignet, hieß es vom Hersteller.

Interesse an weiteren Hardware-News? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter.

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

(Bildquelle Beitragsbild: Samsung)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

telekom-flagge-1200pxSmartphone_Android