Samsung kündigt 4G-Smartphone Galaxy Express mit LTE an

Von
Samsung Galaxy Express

Samsung Galaxy Express, Bildquelle: samsung.com

Der südkoreanische Hersteller Samsung hat mit dem Galaxy Express ein neues LTE-Handy vorgestellt. Dabei sieht das neue Endgerät im Design dem Samsung Galaxy S3 sehr ähnlich, fällt jedoch mit den Maßen (132 x 69 x 9 mm) etwas kürzer aus. Das Samsung Galaxy Express verfügt über einen Dual-Core-Prozessor mit 1,2 GHz und einen internen Speicher von 8 GB, welchen man mit einer MicroSD-Karte auf 32 GB erweitern kann. Das 4,5 Zoll-Display des 4G-Handys bietet eine Auflösung von 800 x 480 Pixel. Es läuft mit Android 4.1 und der Nutzeroberfläche von Samsung TouchWiz.

Das Galaxy Express funktioniert in allen drei europäischen LTE-Frequenzen. Es unterstützt dazu 2G, 3G, WLAN und NFC. Was das LTE-Handy kosten soll, gab Samsung noch nicht bekannt. Ebenso unklar ist, wann das Galaxy Express nach Europa kommt. Auf eine Nachfrage von Chip.de bestätigte Samsung, dass man mit dem LTE-Handy auch für den deutschen Markt plane.

Update [22.03.2013]: Das Samsung Galaxy Express ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Nach Angaben des koreanischen Herstellers beträgt die unverbindliche Preisempfehlung 489 Euro. Einzelne Online-Händler führen das LTE-Smartphone schon ab 360 Euro.

Rating: 3.5. From 2 votes.
Please wait...
Empfohlene Beiträge
Showing 2 comments
  • admin
    Antworten

    Das Samsung Galaxy Express ist ab sofort in Deutschland erhältlich. Nach Angaben des koreanischen Herstellers beträgt die unverbindliche Preisempfehlung 489 Euro. Einzelne Online-Händler führen das LTE-Smartphone schon ab 360 Euro.

  • RainBow
    Antworten

    Wann kommt das Handy denn nach Deutschland? Und kann ich das dann auch auf einem USA Trip nutzen oder brauche ich dann ein anderes?

Schreibe einen Kommentar