Samsung Galaxy Tab S3 vorgestellt, Termin für S8 bekannt

Ein erstes Highlight auf dem MWC 2017 war das Samsung Galaxy Tab S3. Das Tablet mit 9,7-Zoll kommt mit einem größeren Stylus zur optionalen Eingabe. Die Hardware unterstützt LTE Cat-6 (bis zu 300 Mbit/s) und wird ca. 700 Euro kosten. Zugleich kündigte der Konzern den Präsentationstermin für das Samsung Galaxy S8 an. Es ist wie erwartet der 29. März.

Das Samsung Galaxy Tab S3 war gestern ein erstes Highlight auf dem Mobile World Congress 2017 in Barcelona (27. Februar bis 02. März). Das LTE-Tablet mit 9,7-Zoll und AMOLED-Display (2048 x 1536 Pixel) unterstützt LTE Cat-6 (bis zu 300 Mbit/s). Es wird dazu auch eine WLAN-Variante ohne 4G geben. Im Inneren der Hardware arbeitet der leistungsfähige Snapdragon 820. Der Arbeitsspeicher beträgt 4 GB RAM, während sich der interne Speicher von 32 GB durch eine MicroSDXC-Slot um 256 MB erweitern lässt. Haupt- und Frontkamera des Samsung Galaxy Tab S3 bieten 13 MP und 6 MP. Ein leistungsfähiger Akku von 6000 mAh und die Schnellladefunktion sollen lange Laufzeiten ermöglichen.

galaxytabs3_front_white
Das Samsung Galaxy Tab S3 in der Farbe Weiß (Bildquelle: Samsung)

Das Samsung Galaxy Tab S3 kommt mit einem größeren Stylus, welcher von seiner Größe an einen Klugeschreiber erinnert. Hiermit kann man das Tablet alternativ und nach Angaben von Samsung sehr präzise bedienen. Beim Eingabestift kooperiert das südkoreanische Unternehmen mit dem deutschen Hersteller Staedler. Einen Slot für den Stift beim Gerät gibt es nicht. Eine Besonderheit beim Samsung Galaxy Tab S3 sind dazu die vier Lautsprecher. Hier hat man mit dem Spezialisten für Kopfhörer AKG zusammengearbeitet.

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Das Tablet mit LTE Advanced und als WLAN-Version liefert Samsung mit Android 7.0 Nougat aus. Der Preis für die WLAN-Version soll bei ca. 700 Euro liegen, die Geräte dürften Ende März 2017 auf den deutschen Markt kommen. Das Samsung Galaxy Tab S3 wird es in den klassischen Farben Silber, Weiß und Schwarz geben. Doch da vor noch etwas? Richtig, gestern konnte man auch ein kurzes Teaser-Video zum Samsung Galaxy S8 sehen. Dies hatte mancher sicherlich mit mehr Spannung erwartet als das Tab S3.

Teaser-Video zum Samsung Galaxy S8

Wie angekündigt war gestern im Vorfeld des MWC 2017 ein Teaser-Video zum kommenden S8 zu sehen. Wer jedoch hoffte, einen kurzen Blick auf das Samsung Galaxy S8 zu erhaschen, wurde enttäuscht. Aus dem kurzen Video von 30 Sekunden geht eigentlich nur hervor, dass es wohl zwei Edge-Modelle geben wird und Samsung dies als neue Generation von Smartphones sieht.

Dazu nannte der Konzern mittlerweile wie angekündigt den Vorstellungstermin für das Samsung Galaxy S8. Das Smartphone-Flaggschiff wird wie erwartet am 29. März 2017 gezeigt. Wo das Unpacked Event stattfindet, ist aktuell nicht bekannt. Ein möglicher Ort für die Präsentation wäre New York.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar