Samsung Galaxy S8: Pressefoto geleakt

Im Internet kursiert aktuell ein Bild des Samsung Galaxy S8. Offenbar handelt es sich um ein offizielles Pressefoto des Smartphones. Der Leak stammt wie so häufig von Evan Blass und wurde über Twitter verbreitet. Das Bild zeigt die Frontseite des S8. Wir sehen ein Edge-Modell mit einem fast rahmenlosen Display ohne Fingerabdrucksensor vorne.

Even Blass (@evleaks) ist für seine regelmäßigen Leaks zur Hardware bekannt. Nun hat der Leaker auf Twitter ein Foto vom Samsung Galaxy S8 veröffentlicht. Es spricht vieles dafür, dass es sich hierbei um ein offizielles Pressefoto von Samsung zum S8 handelt. Das Bild zeigt die Fronseite des Smartphones, Bilder zu Rückseite folgen vielleicht noch in den nächsten Tagen von Blass. Auf dem Foto erkennt man ganz klar ein Edge-Modell. Dabei ist nicht bekannt, ob es sich auf dem „Pressefoto“ um das Samsung Galaxy S8 oder S8 Edge handelt. Beide Varianten des kommenden Flaggschiffs sollen über ein gebogenes Display verfügen.

samsung-galaxy-s8-leak
Sieht so das Samsung Galaxy S8 aus? (Bildquelle: Twitter)

Das S8 wird ein fast rahmenloses Display haben, hier folgt das südkoreanische Unternehmen allgemeinen Trends auf dem Smartphone-Markt. Einen Homebutton kann man auf dem Foto nicht erkennen. Der Fingerabdrucksensor, darüber wurde bereits spekuliert, wird sich auf der Rückseite befinden. Doch noch mehr Details kann man auf dem geleakten Bild von Blass erkennen. Die Sensoren oben neben der Kamera zeigen offenbar einen Irisscanner, auch dies ist keine wirkliche Überraschung. Seitlich erkennt man neben dem Powerbutton und der Lautstärkewippe noch einen dritten Button. Hierüber könnte man den digitalen Assistenten Bixby aktivieren.

Ein offizielles Pressefoto des Samsung Galaxy S8?

Wie bereits erwähnt, handelt es sich wahrscheinlich um ein offizielles Pressefoto des Samsung Galaxy S8. Dafür spricht die zuverlässige Quelle Even Blass. In der Vergangenheit hat der Leaker bereits häufiger verlässliche Informationen und Bilder geliefert. Das Foto auf dem Display zeigt den 29. März, eben den Tag der Präsentation, welchen Samsung auf dem MWC 2017 genannte hat. Hinzu kommt, dass das Pressefoto viele Gerüchte rund um das S8 bestätigt. Dazu gehören zum Beispiel der Irisscanner, das fast rahmenlose Display und der Fingerabdrucksensor auf der Rückseite.

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Etwas Genaueres wissen wir erst Ende März, wenn das Samsung Galaxy S8 präsentiert wird. Doch es wäre nicht verwunderlich, wenn wir zumindest bei den Pressefotos ein gewisses Déjà-vu-Erlebnis hätten.

Rating: 5.0. From 4 votes.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar