Samsung Galaxy S21: Präsentation am 14. Januar?

Das Samsung Galaxy S21 wird mit großer Wahrscheinlichkeit am 14. Januar 2021 vorgestellt. Dieses Datum hat der größte Samsung Store in Indien genannt. Der 14. Januar ist der letzte Tag der CES 2021 in Las Vegas und bietet sich als Termin für eine Präsentation an. Samsung wollte sich nicht zu den Gerüchten äußern.

Sehen wir am 14. Januar das Samsung Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra?  Diesen Termin nennt der größte Samsung Store in Indien, die indische Niederlassung des südkoreanischen Konzerns hat das Datum ebenso bestätigt. Wie wahrscheinlich ist der 14. Januar als Termin für die Vorstellung der Smartphones? Das Datum ist der letzte Tag der Consumer Electronic Show in Las Vegas und bietet sich für eine Präsentation an. Die Messe findet Anfang 2021 wegen der Coronakrise nur virtuell statt.

Samsung Galaxy S21
Wird der Nachfolger des S20 am 14. Januar vorgestellt (Bildquelle: Samsung)

Nach der Präsentation am 14. Januar soll der Verkaufsstart des Samsung Galaxy S21 zwei Wochen später am 29. Januar 2021 erfolgen. Der Shop in Indien machte auch Angaben zu den Farben der drei Modelle. Das S21 soll es in den Farben Grau, Pink, Lila und Weiß geben. Beim S21 Plus stehen die Farben Pink, Lila, Silber und Schwarz zur Auswahl. Das Top-Modell S21 Ultra soll am Anfang nur in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich sein.

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Südkoreaner wollte das Gerücht aus Indien weder kommentieren noch bestätigen. Die Spekulationen um einen frühen Vorstellungstermin des Samsung Galaxy S21 sind nicht neu und kamen schon im November auf.

Samsung Flaggschiffe könnten 2021 günstiger werden

In gut einem Monat dürften wir also das Samsung Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra sehen. Bei den Preisen könnte es eine erfreuliche Überraschung geben. Wie ein Insider berichtet, soll der Preis für das Standard-Modell zwischen 849 und 899 Dollar liegen, das S21 Plus dürfte zwischen 1049 und 1099 Dollar kosten. Für das Top-Modell soll Samsung zwischen 1037 und 1078 Dollar verlangen.

Bei den Vorgängermodellen sagen die Preis zum Marktstart wie folgt aus: S20 für 999 Dollar, S20 Plus für 1199 Dollar und S20 Ultra für 1399 Dollar. Offenbar wollen die Südkoreaner so den ständig steigenden Preisen bei den High-End-Smartphones entgegenwirken. In den letzten Jahren zeigte die Preisentwicklung bei Top-Handy beständig nach oben.

(Bildquelle Beitragsbild: Samsung)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

iphone-store-hamburg