Samsung Galaxy S10 und S10+: Bilder geleakt

Beim Samsung Galaxy S10 und S10 Plus gibt es einen neuen Leak. Einem Fachmagazin wurden mehrere Bilder der Smartphones zugespielt. Die Fotos zeigen die Geräte von der Vorder- und Rückseite. Das S10 Plus kommt offenbar mit einer Dual-Frontkamera, hinten befindet sich bei beiden Smartphones eine Triple-Kamera.

Dem Blog AllAboutSamsung wurden mehrere Bilder des Samsung Galaxy S10 und S10+ zugespielt. Es soll sich um Fotos von Prototypen handeln. Die Bilder zeigen die Geräte von der Vorder- und Rückseite. Samsung verzichtet beim S10 auf einen Notch, die Frontkamera ist im Display verbaut. Das S10+ hat eine Dual-Frontkamera. Beide Modelle verfügen auf der Rückseite über eine Triple-Kamera. Hier zeigt sich, dass die Südkoreaner beim kommenden Flaggschiff die Kamera im Mittelpunkt steht.

Das S10 und S10+ (Quelle: AllAboutSamsung)

Ein Fingerabdrucksensor ist beim Samsung Galaxy S10 und S10+ nicht zu sehen. Eine Entsperrung der Geräte dürfte somit über das Display erfolgen. Die Geräte wird es dazu auf jeden Fall in den Farben Schwarz und Weiß geben. In den letzten Wochen und Monaten sind bereits mehrere Details zu den Smartphones geleakt. Mit den Fotos gibt es auch mehr keine Überraschungen zum Design der Geräte. Bei der Präsentation des Samsung Galaxy und Galaxy S10+ am 20. Februar in Sao Francisco dürften die Koreaner nicht mehr viel Neues zeigen.

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Preise zum Samsung Galaxy S10 geleakt

Die Tage sind auch die möglichen Preise zum S10 durchgesickert. Die Smartphones werden offenbar richtig teuer. Die Topvariante des S10+ mit 12 GB RAM und 1 TB internen Speicher soll 1600 Euro kosten. Für die günstigste Variante des Plus-Modells mit 6 GB RAM und 128 GB Flash-Speicher zahlt man 1049 Euro. Das Samsung Galaxy S10 soll je nach Variante 929 Euro (6 GB, 128 GB) oder 1179 Euro (8 GB, 512 GB) kosten. Am günstigsten wird das Lite-Modell mit 6 GB RAM und 128 GB internen Speicher für 779 Euro ausfallen.

(Bildquelle Beitragsbild: Samsung)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

iphone-store-hamburgsamsung-unternehmen