Samsung: Faltbare Smartphones kommen 2017

Samsung startet 2017 mit dem Verkauf von faltbaren Smartphones. Die Produktion der Geräte soll Ende 2016 beginnen. Dies geht aus einem Bericht des südkoreanischen Blogs etnews hervor. Faltbare Handys könnten die nächste Evolution bei Smartphones werden. Der Hersteller möchte mit der innovativen Hardware neue Impulse bei den Verkäufen setzen.

Das Samsung Galaxy S7 und S6 Edge haben viele Nutzer durch das gebogene Display überzeugt. Nächste Jahr möchte man beim koreanischen Hersteller noch einen Schritt weitergehen und faltbare Smartphones auf dem Markt bringen. Die Produktion der Hardware soll Ende 2016 beginnen, wie etnews meldet. Der Blog hat aus sicherer Quelle erfahren, dass man bei Samsung gute Fortschritte in diesem Bereich gemacht hat. In Kürze kooperiert man mit verschiedenen Herstellern und Vertreibern, um mit der Massenproduktion für ein Gerät mit 7-Zoll (OLED-Display) zu starten. Die Hardware in der Größe eines Tablet soll sich wie eine Brieftasche auf 5-Zoll falten lassen.

Lifestyle_S7 edge
Auf Handys mit gebogenem Display könnten faltbare Smartphones folgen (Bildquelle: Samsung)

Es gibt bereits seit Jahren immer wieder Gerüchte, dass man bei Samsung an faltbaren Smartphones arbeitet. Anfang des Jahres wurde in einem Video auf Youtube ein Konzept für ein flexibles Display vorgestellt. Im Januar 2016 gab es deshalb auch das Gerücht, der koreanische Hersteller wolle bereits noch im diesem Jahr faltbare Handys verkaufen. Bisher war der entscheidende Durchbruch noch nicht gelungen. Nun scheint Samsung Erfolg zu haben und die Massenproduktion kann in Kürze starten. Experten sehen in der innovativen Hardware die nächste Evolution bei den Smartphones, ähnlich wie es einst beim Touchscreen war. Bei Samsung hofft man vor allem mit den faltbaren Smartphones neue Impulse bei den Verkäufen weltweit zu setzen.

LG zeigte auf der CES 2016 biegbare Displays

Auf der diesjährigen CES in Las Vegas zeigte LG ein OLED-Display mit 18-Zoll. Der Prototyp lässt sich kompakt aufrollen. Dazu hat LG einen weiteren Prototyp mit 25-Zoll entwickelt. Auf der CES 2016 könnte man sehr schön sehen, wie weit die Technologie bereits ist. So darf man den Bericht des koreanischen Blogs etnews durchaus Glauben schenken. Samsung kommt im Jahr 2017 voraussichtlich mit den ersten faltbaren Smartphones auf den Markt. Man darf gespannt sein, was die Handys beim Marktstart kosten.

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.