otelo Internet Zuhause (3G) drosselt auf bis zu 1 Mbit/s

otelo bietet im Vodafone-Netz einen neuen DSL-Ersatz an. Der Tarif otelo Internet Zuhause hat eine Besonderheit. Hat man sein Datenvolumen von 15 GB verbraucht, drosselt der Anbieter nur auf bis zu 1 Mbit/s. Wer bisher einen Funk-Tarif als DSL-Ersatz genutzt hatte, wurde auf bis zu 384 kbit/s gedrosselt.

otelo startet mit einem interessanten Angebot für alle Nutzer ohne DSL am eigenen Wohnort. Mit dem Tarif otelo Internet Zuhause bekommt man einen günstigen DSL-Ersatz für 14,99 Euro monatlich. Über das 3G-Netz surft man mit bis zu 16 Mbit/s im Vodafone-Netz. Dabei hat man ein Inklusivvolumen von 15 GB zur Verfügung. Wem dieses Datenvolumen nicht ausreicht, bekommt noch 5 GB für 5,99 Euro. Dieses Datenpaket kann man jedoch nur einmal monatlich kaufen. So zahlt man für 20 GB im Monat mit otelo Internet Zuhause insgesamt maximal 21 Euro.

otelo Internet Zuhause

otelo Internet Zuhause für 14,99 Euro monatlich drosselt auf bis zu 1 Mbit/s (Bildquelle: otelo)

Am Interessanten bei diesem Tarif als DSL-Ersatz dürfte die Drosselung sein. otelo drosselt nämlich „nur“ auf bis zu 1 Mbit/s. Dies ist mehr als bei Vodafone LTE Zuhause und Call & Surf Comfort via Funk der Deutschen Telekom mit bis zu 384 kbit/s. Eine Übertragungsrate von 1 Mbit/s ist auch nicht wirklich schnell, jedoch dürfte man damit einigermaßen surfen können. otelo liefert seinen Tarif mit einem WLAN-Router aus. Für die Hardware zahlt man einmalig 49,99 Euro, hinzu kommt bei otelo Internet Zuhause eine einmalige Anschlussgebühr von 24, 99 Euro. Wer möchte, bekommt den WLAN-Router des Vodafone-Partners auch für nur 1 Euro. Dann kostet der 3G-Tarif jedoch 19,99 Euro monatlich. Rechnet man dies auf eine Vertragslaufzeit von 24 Monaten, lohnt sich dies nicht.

otelo Internet Zuhause aktuell ein Pilotprojekt

Der 3G-Tarif als DSL-Ersatz ist aktuell noch ein Pilotprojekt, welchen bisher nur wenige Kunden bei otelo buchen können. Wie das Fachmagazin teltarif.de in Berufung auf die Pressestelle von Vodafone berichtet, können nur Kunden mit mindestens 8,5 Mbit/s am Wohnort otelo Internet Zuhause buchen. Der Tarif erlaubt mit dem mitgelieferten Router ausschließlich die Nutzung von 3G. Unklar ist, wann die Testphase endet und der Tarif von otelo deutschlandweit verfügbar ist.

 


otelo Internet Flat als Alternative


 

Wer möchte kann jedoch sein Glück bei otelo Internet Zuhause versuchen, vielleicht kann man beim Pilotprojekt teilnehmen. Alternativ gibt es auch eine schnellere Internet Flat des Anbieters mit bis zu 21,6 Mbit/s für 19,99 Euro im Vodafone-Netz mit 5 GB.

Rating: 5.0. From 3 votes.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.