OnePlus One: Top-Smartphone mit LTE zum Hammer-Preis

Das chinesische Start-up Unternehmen OnePlus hat heute sein erster Smartphone vorgestellt. Dabei zeigt sich, das OnePlus One kann problemlos mit den aktuellen Spitzen-Smartphones auf dem Markt mithalten. Dazu dürfte ein Preis ab 269 Euro Samsung, Sony und HTC das Fürchten lernen. Das Handy bietet ein 5,5-Zoll-Full-HD-Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Der chinesische Hersteller rühmt sich dabei, mit dem OnePlus One das leichteste Smartphone der Welt mit 5,5-Zoll anzubieten. Das Endgerät wiegt gerade einmal 169 Gramm. Im Inneren der Hardware arbeitet der Qualcomm Snapdragon 801 (Quad-Core mit 2,5-GHz). Dieser Prozessor treibt auch aktuelle Top-Smartphones wie das Samsung Galaxy S5, Sony Xperia Z2 und HTC One (M8) an. Beim internen Speicher bietet das OnePlus One 3 GB RAM.

Das OnePlus One gibt es ab 269 Euro (Quelle: OnePlus)

Das OnePlus One gibt es ab 269 Euro (Quelle: OnePlus)

Das Smartphone wird es in zwei Varianten geben. Das Modell mit 16 GB internen Speicher kostet 269 Euro, für ein OnePlus One mit 64 GB Flashspeicher zahlt man 299 Euro. Dies ist gerade einmal ein Aufpreis von 30 Euro für den vierfachen Speicher. Das Betriebssystem ist CyanogenMod 11S basierend auf Android 4.4. Einen kleinen Abstrich muss man bei der LTE-Verfügbarkeit machen. Das OnePlus One unterstützt in Deutschland nur die 4G-Frequenzen mit 1800- und 2600-MHz. Das LTE-Handy funktioniert damit nicht in ländlichen Regionen. Hier setzen die Netzbetreiber auf 800-MHz (Digitale Dividende). Weiterhin unterstützt das LTE-Smartphone noch UMTS, WLAN 802.11 a/b/g/n/ac und Bluetooth 4.1.

Verkaufsstart beim OnePlus One am 25. April

Der offizielle Verkaufsstart des OnePlus One ist am 24. April 2014. Das chinesische Start-up  hat sich dabei für einen ungewöhnlichen Marktstart entschieden. Wer eines der ersten 100 LTE-Smartphones möchte, muss sein altes Handy zerschlagen. Unter allen Teilnehmern des OnePlus Phone Smash werden dann 100 Smartphones des chinesischen Herstellers für 1 Dollar verlost. Die ausgelosten „Vandalen“ dürfen  zusätzlich Freunde weiterempfehlen, welche das LTE-Handy zum regulären Preis erwerben können. Wer das OnePlus One hingegen zum Hammerpreis von 1 Dollar haben möchte, sollte schon mal seinen Vorschlaghammer rausholen. Wann das LTE-Handy in den normalen Verkauf kommt, ist bisher nicht bekannt.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.