OnePlus 3: 6 GB RAM und Snapdragon 820?

Zum OnePlus 3 sind neue Details zur Hardware durchgesickert. Darf man den aktuellen Einträgen bei GeekBench und GFXBench glauben, wird es beim chinesischen Smartphone zwei Versionen geben. Die Top-Variante soll 64 GB und 6 GB RAM bieten. Die Präsentation des neuen Flaggschiff-Killers könnte bereits Ende Mai erfolgen.

Zur Hardware des OnePlus 3 sind neue Details durchgesickert. Laut zwei Einträgen in den Benchmark-Tools GeekBench und GFXBench wird es zwei Varianten des Smartphones geben. Bei den Einträgen „A3000“ und „A3003“ unter dem Codenamen „Spring“ handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um das OnePlus 3. Für besondere Aufmerksamkeit sorgt der Eintrag „A3003“.  Dort findet man ein Smartphone mit 6 GB RAM, 64 GB Flash-Speicher und den Snapdragon 820.  Hier setzt der chinesische Hersteller offenbar auf eine Top-Ausstattung. Dazu könnte es ein weiteres Modell mit 32 GB und einen Arbeitsspeicher von 4 GB RAM geben. Auch diese Variante bietet den Snapdragon 820.

OnePlus2_big
Der Nachfolger des OnePlus 2 soll 6 GB RAM und den Snapdragon 820 bieten (Bildquelle: OnePlus)

Darüber hinaus haben die beiden Ausführungen des OnePlus 3 noch mehr Gemeinsamkeiten. Der chinesische Hersteller setzt bei seinem neusten Flaggschiff-Killer wohl auf ein kleineres Display mit 5-Zoll statt 5,5-Zoll wie noch beim Vorgängermodell. Die Hauptkamera dürfte 16 MP bieten, während die Frontkamera 8 MP hat. Zum Thema LTE beim OnePlus 3 sind keine Informationen geleakt. Dabei kann man davon ausgehen, dass das Smartphone wieder die wichtige europäische Frequenz mit 800-MHz (Digitale Dividende I) unterstützt und mit LTE Advanced kommt.

OnePlus 3: Präsentation am 28. Mai?

Bisher er hieß es, das OnePlus 3 wird im Juni 2016 präsentiert. Nun hat die chinesische Website iFeng berichtet, der Flaggschiff-Killer soll am 28. Mai gezeigt werden.  Die Vorbestellungen des Handys wären dann bereits im Juni möglich. Diese Informationen stammen natürlich (wie immer) aus einer verlässlichen Quelle. Doch mit solchen Leaks muss man vorsichtig sein.

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Vor einigen Wochen hieß es bereits, dass OnePlus 3 wird am 07. April präsentiert. Ob die Präsentation des OnePlus 3 nun im Mai oder Juni 2016 erfolgt, dürfte nicht so wichtig sein. Am Ende wird es auf einige Wochen nicht ankommen. Wichtiger dürfte sein, dass der chinesische Hersteller einen echten Flaggschiff-Killer zum einem tollen Preis präsentiert.

Rating: 5.0. From 1 vote.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.