o2 senkt den Preis für LTE

Von

Der Mobilfunkanbieter o2 hat angekündigt, seinen Preis für den LTE-Tarif „o2 LTE für Zuhause“ zu senken. Ab 5. Oktober können Neukunden LTE von o2 für 14,90 Euro im Monat erhalten. Das Angebot ist befristet und bis Ende des Jahres erhältlich. Bisher kostete der LTE-Tarif des Anbieters 29,90 Euro für die ersten sechs Monate und stieg danach auf 39,90 Euro. Zusätzlich senkt man bei o2 die Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten auf 12 Monate.

Wer bis zum Jahresende einen LTE-Vertrag bei o2 abschließt, zahlt für die Vertragslaufzeit von einem Jahr 14,90 Euro im Monat. Dabei gibt es die Möglichkeit, in den ersten vier Wochen vom Vertrag zurückzutreten. Wird der Vertrag verlängert, kostet es dann monatlich 39,90 Euro. Zusätzlich fallen beim Vertragsabschluss 49,90 Euro für den Anschluss, sowie der gleiche Betrag für den Router „Huawei LTE-Router B390“ an.

Auch beim Tarif für 14,90 Euro haben Privatkunden ein Datenvolumen von 10 GB zur Verfügung. Für Freiberufler, Selbstständige und Kleinunternehmen gibt es 12 GB, bevor die Übertragungsrate von 7,2 Mbit/s im Download und 2 Mbit/s im Upload gedrosselt wird.

Deutsche Telekom mit neuem Tarifangebot

Vor einigen Wochen änderte die Telekom ihren LTE-Tarif „Call and Surf Comfort via Funk“. Nun können Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 7,2 Mbit/s (bisher 3 Mbit/s) surfen. Zusätzlich steht den Nutzern ein Datenvolumen von 10 GB zur Verfügung, bevor die Surfgeschwindigkeit gesenkt wird. Davor drosselte man bei der Telekom die Übertragungsrate nach dem Verbrauch von 5 GB und 3 GB. Diese Änderung steht dabei nicht nur Neukunden zur Verfügung, sondern alle Kunden mit dem LTE-Tarif erhalten automatisch das neue Inklusivvolumen und die höhere Geschwindigkeit. Der Preis für das Angebot bleibt bei 39,95 Euro im Monat.

Mit dieser Anpassung orientiert sich die Deutsche Telekom an der Konkurrenz von Vodafone, die ihren LTE-Tarif „Vodafone LTE Zuhause Telefon und Internet 7200“ zu ähnlichen Bedingungen für 39,99 Euro anbietet.

LTE weiter auf dem Vormarsch

Neben den Änderungen bei den LTE-Tarifen geht der Ausbau von LTE weiter voran. Bei Vodafone spricht man etwa davon, dass man in NRW die letzten weißen Flecken geschlossen hätte. Um zu erfahren, ob LTE nun auch in Ihrer Region erhältlich ist, können Sie unsere kostenlose LTE-Verfügbarkeitsabfrage nutzen.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.