o2 LTE verfügbar!

Von

Vor einigen Wochen hat o2 bereits angekündigt, dass man spätestens im Juli mit einem eigenen LTE-Tarif auf den Markt kommt. Nun stellt das Unternehmen Ende Mai seinen Tarif „o2 LTE für Zuhause“ vor, der am 1. Juli startet. Dabei bietet o2 zwei Varianten des LTE-Tarifs an, der sich einmal an Privatkunden und dann an Kleinunternehmer wendet.

o2 verspricht bis zu 7,2 Mbit/s beim Surfen

Das Angebot von o2 kostet in den ersten sechs Monaten 29,90 €, danach fällt der reguläre Preis von 39,90 € an. Dabei verspricht o2 seinen Nutzern eine Übertragungsrate von bis zu 7,2 Mbit/s im Download. Der LTE-o2-Tarif, der keiner zeitlichen Begrenzung unterliegt, wird wie bei den anderen Anbietern nach dem Verbrauch eines bestimmten Datenvolumens gedrosselt. Für Privatkunden sind es 10 GB im Monat, Freiberuflern und Selbständigen bietet man 12 GB im Monat bei gleichem Preis. Danach drosselt o2 auf 384 Kbit/s im Download.

Die Vertragslaufzeit des „o2 LTE für Zuhause“ beträgt 24 Monate. Jedoch darf jeder Kunde den LTE-Tarif in den ersten 30 Tagen noch testen und bei voller Kostenerstattung kündigen. Beim Abschluss eines Vertrages fallen noch Kosten für einen LTE-Router mit WLAN für 49,90 € und eine Einrichtungsgebühr von 49,90 € an.

Ein Vergleich zu Vodafone und Telekom

Preislich orientiert sich o2 an den beiden Konkurrenten, die bereits mir Ihren LTE-Tarifen am Markt sind. So bietet auch Vodafone seinen vergleichbaren Tarif „LTE Zuhause Internet 7200“ für einen regulären Preis von 39,90 € (Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s im Download bei einem Datenvolumen von 10 GB) an. Dazu gibt Vodafone bei verschiedenen Aktionen immer wieder Nachlässe auf den monatlichen Basispreis.

Die Telekom drosselt Ihren LTE-Tarif „Call and Surf Comfort via Funk“ für den gleichen Preis zweimal nach dem Verbrauch von 3 GB und 5 GB. Am Ende surft man mit 384 Kbit/s im Download. Der Tarif bietet eine reguläre Geschwindigkeit mit 3 Mbit/s im Download.

o2 LTE-Tarif erst in wenigen Regionen erhält

Das Manko am LTE-Angebot von o2 ist, dass es ab 1.Juli nur in wenigen Regionen startet. So nennt das Unternehmen in seiner Pressemitteilung nur einige Orte für den Start von LTE. Weitere Orte sollen Mitte Juli hinzukommen und einer kontinuierlicher Ausbau erfolgen.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.