o2 mit 900 LTE-Aufrüstungen im Februar 2019

Für Februar 2019 meldet o2 insgesamt 900 LTE-Aufrüstungen, dies entspricht mehr als 220 Aufrüstungen pro Woche. Der 4G-Ausbau erfolgte auf dem Land und in den Städten. Laut Telefónica Deutschland hat sich die  Netzqualität in vielen Regionen verbessert. Bis Ende 2019 plant der Netzbetreiber 10.000 LTE-Aufrüstungen.

Telefónica Deutschland treibt den LTE-Ausbau voran. Für Februar 2019 meldet o2 die Zahl von 900 LTE-Aufrüstungen, damit wurden mehr als 220 Standorte pro Woche mit 4G versorgt. In vielen Regionen profitieren die Kunden von einer besseren Netzqualität. Der Netzbetreiber hat auf dem Land und in der Stadt ausgebaut, hunderte Masten wurden erstmals mit 4G versorgt.

netzausbau-o2
o2 mit 900 LTE-Aufrüstungen im Februar 2019 (Bildquelle: Telefónica Deutschland)

In einer Pressemitteilung listet o2 alle Regionen und Städten mit LTE-Aufrüstungen auf. Als einen Ausbauschwerpunkt nennt Telefónica Deutschland die Städte Mannheim, Ludwigshafen, Münster und Kiel. So fanden zum Beispiel in Mannheim und Ludwigshafen allein 200 LTE-Aufrüstungen statt. Bis zum Jahresende hat Telefónica Deutschland 10000 LTE-Aufrüstungen angekündigt, im letzten Jahr waren es 6700. Bis Ende 2019 wird o2 die Versorgung in der Fläche deutlich verbessern, wie auch die Geschwindigkeit und die Kapazitäten in den Städten steigern.

Bis Ende 2019: o2 muss LTE-Netzabdeckung von 98 Prozent bieten

Telefónica Deutschland macht aus gutem Grund Tempo beim Netzausbau. Der Netzbetreiber hat sich verpflichtet, bis Ende 2019 insgesamt 98 Prozent der Bevölkerung bundesweit mit LTE zu versorgen. Weiter muss Telefónica Deutschland Autobahnen und Eisenbahnstrecken mit 4G ausbauen. So sehen es die Versorgungsverpflichtungen für die drei Netzbetreiber aus der Auktion 2015 vor. Um diese Auflage pünktlich zu erfüllen, muss o2 noch die hohe Anzahl von 10000 LTE-Aufrüstungen durchführen.

Newsletter abonnieren!

  

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich! Hinweise zu Datenschutz, Analyse und Widerruf erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Auch Vodafone hat angekündigt in diesem Jahr beim LTE-Ausbau aufs Tempo zu drücken, so gebe es eine Ausbauoffensive. Der Düsseldorfer Netzbetreiber plant für 2019 insgesamt 4000 LTE-Bauprojekte. Die Deutsche Telekom hat das Ziel von 98 Prozent fast erreicht, im Oktober 2018 lag die 4G-Abdeckung nach Bevölkerung bei 97,6 Prozent.

(Bildquelle Beitragsbild: Telefónica Deutschland)    

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

handy-nutzerin