LTE-Tarife bei simply, maXXim, helloMobil und Phonex ab 10 Euro

Drillisch hat eine besondere 4G-Aktion gestartet und bietet drei LTE-Tarife bei simply, maXXim, helloMobil und Phonex ab 9,95 Euro. Laut Pressemeldung sind die Preise bis zu 75 Prozent günstiger als bei den Netzbetreibern. Dabei sind die drei LTE-Tarife im o2-Netz nicht nur günstiger, sondern bieten zusätzlich ein doppeltes Datenvolumen. Die LTE-Aktion von Drillisch gilt begrenzt bis zum Montag (13.10, 16 Uhr). Dabei steht es jedem Nutzer frei, ob er sich für simply, maXXim, helloMobil und Phonex (Hier geht es zu den Anbietern) entscheidet, denn die Tarife sind bei den vier Mobilfunkdiscountern identisch. Hier kann dann jeder nach seinem Geschmack entscheiden. Die 4G-Tarife von Drillisch sehen im Detail wie folgt aus.

LTE-Tarif Geschwindigkeit Datenvolumen Preis
LTE S Plus bis zu 21,1 Mbit/s 1 GB 9,95 Euro
LTE M Plus bis zu 50 Mbit/s 2 GB 14,95 Euro
LTE L Plus bis zu 50 Mbit/s 3 GB 19,95 Euro

(Drillisch LTE-Aktion)

Alle drei LTE-Tarife beinhalten eine Allnet-Flat für Telefonie (alle deutschen Netze). Eine SMS-Flat bekommt man dazu bei LTE M Plus und LTE L Plus. Beim Angebot von Drillisch sollte man beachten, dass die Preise bei allen drei Tarifen im o2-Netz ab dem 13. Monat um jeweils 5 Euro steigen. Wer sich für einen Vertrag bei simply, maXXim, helloMobil und Phonex entscheidet, bindet sich für 24 Monate an den Mobilfunkdiscounter. Wer möchte, kann auch beim jeweiligen Anbieter ein 4G-Smartphone dazu kaufen.

4G.de Tarif-Check

Wer schon immer einmal LTE ausprobieren wollte, sollte bei der 4G-Aktion von Drillisch zuschlagen. Viel günstiger bekommt man LTE-Tarife in Zukunft nicht. Dazu ist es ratsam, im Vorfeld unseren kostenlosen 4G-Check zu machen. Der Netzbetreiber o2 bietet aktuell nicht überall in Deutschland LTE.

LTE-Verfügbarkeit im o2-Netz testen

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Das Angebot von simply, maXXim, helloMobil und Phonex dürfte besonders für die Bewohner der großen Städte interessant sein. Hier hat o2 sein 4G-Netz bereits gut ausgebaut. Aber auch hier sollte man auf jeden Fall vor der Buchung der LTE-Tarife die Verfügbarkeit abfragen.

Rating: 5.0. From 2 votes.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.