LTE in Schweden

Von

Während sich in Deutschland LTE noch im Aufbau befindet, verfügt Schweden bereits über ein gut ausgebautes LTE-Netz vor allem in den Städten. Im Jahre 2009 erfolgten die ersten Tests mit LTE in Schweden. Ericsson gab Mitte 2009 an, bei einem Test mit LTE im Download 160 Mbit/s erreicht zu haben. Anders als in Deutschland begann man in Schweden ohne staatliche Vorgaben mit dem Ausbau von LTE in den Städten. Man nutzt Frequenzen im Bereich von 2,6 GHz, die hohe Datenraten ermöglichen. Anfang 2010 startete der schwedische Mobilfunkanbieter Telia Sonera sein erstes kommerzielles Angebot mit LTE in Stockholm, welches sich bis Ende 2010 auf 25 Städte erstreckte. Mit Tele2 kam im November 2010 ein weiterer Anbieter hinzu.

Der LTE-Ausbau in Schweden

Als Telia Sonera im Januar 2010 mit LTE in Stockholm startete, waren viele Nutzer zu Beginn enttäuscht. Man hatte die versprochenen 50 Mbit/s im Download erwartet, stattdessen waren „nur“ 12 Mbit/s möglich, was der Geschwindigkeit von HSPA entsprach. Zusätzlich kam es häufig zu Verbindungsabbrüchen trotz angeblich besten Empfangs. Kritiker sprachen davon, dass der LTE-Start von Telia Sonera noch eher einem groß angelegten LTE-Test gleiche. Probleme beim Start von LTE gab auch in Deutschland bei der Deutschen Telekom und Vodafone.

Seit Mitte November 2010 bietet mit Tele2 ein weiterer Mobilfunkanbieter LTE in Schweden an. Man startete in den Städten Stockholm, Göteborg, Malmö und Karlskrona. Dabei erfolgte der Ausbau stetig. Bis Ende 2011 will Tele2 die meisten Städte in Schweden mit LTE versorgen. Beim Start in November 2010 kostete der LTE-Tarif des Anbieters 299 Schwedische Kronen im Monat, was beim damaligen Umrechnungskurs einem Preis von etwa 32 Euro entsprach. Der Tarif erlaubt Geschwindigkeiten im Download mit bis zu 80 Mbit/s, im Upload sind bis zu 40 Mbit/s möglich.

Schweden testet bereits LTE Advanced

Wie weit man in Schweden bereits mit LTE ist, kann man daran erkennen, dass Ericsson im Juni 2011 die nächste Stufe von LTE, das sogenannte LTE Advanced in der Nähe von Stockholm getestet hat. Mit dieser Technologie ist bis zu 1 Gbit/s im Download möglich. Das erste kommerzielle Angebot mit LTE Advanced wird voraussichtlich 2013 starten.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.