LTE-Handy Vodafone Smart 4G kommt Ende Januar

Bereits seit einigen Monaten ist bekannt, dass Vodafone in mehreren Ländern mit einem eigenen LTE-Handy auf den Markt kommen möchte. Ende Januar könnte uns das Vodafone Smart 4G auch in Deutschland erwarten. Dies geht auf eine aktuelle Meldung von areamobile zurück. Der Netzbetreiber hat dem Online-Magazin auf Anfrage bestätigt, man wolle das LTE-Smartphone ab Ende Januar in Deutschland vermarkten. Das exakte Datum für den Marktstart und den genauen Verfügbarkeitspreis nannte der Anbieter nicht. Areamobile geht von einem Preis von etwa 200 Euro für das Vodafone Smart 4G ohne Vertrag aus. Bei der Einschätzung orientiert man sich an Griechenland, wo der britische Mobilfunkanbieter das LTE-Handy bereit für 199 Euro ohne Vertragsbindung verkauft.

Das Vodafone Smart 4G soll es ab Ende Januar in Deutschland geben (Quelle: vodefone.com)

Das Vodafone Smart 4G soll es ab Ende Januar in Deutschland geben (Quelle: vodefone.com)

Auf seiner Internetseite vodafone.com findet man alle technischen Daten zum Vodafone Smart 4G. Bereits jetzt kann man sich dort den User Guide auf Deutsch herunterladen. Die PDF-Datei von 86 Seiten informiert ausführlich über das LTE-Handy. Auch dies ist ein klares Zeichen für eine baldige Vermarktung des Vodafone Smart 4G in Deutschland.

Vodafone Smart 4G: 4,5-Zoll ISP-Display und Dual-Core-Prozessor mit 1,2-GHz

Das 4G-Handy von Vodafone bietet einen 4,5-Zoll ISP-Touchscreen (Auflösung 540 x 960). Im Inneren treibt ein Dual-Core-Prozessor mit 1,2-GHz (Qualcomm MSM8930) die Hardware an. Der Arbeitsspeicher beträgt 1 GB RAM. Von den 8 GB internen Speicher stehen den Nutzern 6,5 GB zur freien Verfügung. Ein SD Card Slot ist vorhanden. Der Akku mit 1880 mAH soll eine Gesprächszeit von bis zu 12 Stunden bieten. Im Standby sind bis zu 250 Stunden möglichen. Der Netzbetreiber möchte die Hardware mit dem Betriebssystem Android 4.2 Jelly Bean ausliefern.

Das Vodafone Smart 4G unterstützt die deutschen LTE-Frequenzen mit 800-, 1800- und 2600-MHz. Dazu bietet das Endgeräte WiFi a/b/g/n, Bluetooth 4.0, GPS und optional NFC. Das LTE-Handy von Vodafone wird es nur in Schwarz geben.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Recent Posts

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.