LG F70 – Einsteiger-Smartphone mit LTE

Der Mobile World Congress 2014 in Barcelona geht heute zu Ende. Hersteller aus aller Welt präsentierten dort wieder eine Vielzahl von Hardware. Zu den interessanten Endgeräten dürfte sicherlich das LG F70 zählen. Der koreanische Hersteller präsentiert hier ein LTE-Smartphone für Einsteiger mit guter Hardware. LG möchte mit dem LG F70 seinen Marktanteil in den 4G-Märkten weltweit erhöhen. Das 4G-Handy soll ausdrücklich Millionen Kunden ansprechen. Zwar hat LG noch nichts zum Preis des Smartphones bekanntgegeben, jedoch kann man beim LG F70 einen echten Kampfpreis erwarten.

LG präsentiert sein F70 auf dem Mobile World Congress 2014 (Quelle: LG)

LG präsentiert sein F70 auf dem Mobile World Congress 2014 (Quelle: LG)

Doch was hat das Einsteiger-Handy mit LTE technisch zu bieten? Das LG F70 kommt mit einem 4,5-Zoll Display (WVGS IPS Bildschirm) und einer Auflösung von 800 x 480 Pixel. Im Inneren der LTE-Hardware arbeitet ein 1,2 GHz Quad-Core-Prozessor. Der Flash-Speicher von 4GB lässt sich über den microSD Slot auf bis zu 32 GB erweitern. Das LG F70 bietet beim Arbeitsspeicher 1 GB RAM. Der austauschbare Akku ermöglicht mit 2440 mAH lange Gesprächszeiten. LG liefert sein Smartphone mit dem neuen Android 4.4 Kitkat aus. Die Benutzeroberfläche hat der Hersteller dazu speziell an die Bedürfnisse von Smartphone-Einsteigern angepasst. Größere Icons und Schriftarten sollen hier den Umstieg erleichtern. Das LG F70 wird voraussichtlich ab Ende April 2014 in Deutschland erhältlich sein.

LG F70 kommt mit Knock Code – Leichtes Entsperren

Laut einer Untersuchung würden Kunden mehr als 100 Mal am Tag ihr Smartphone entsperren. LG bietet mit dem Knock Code eine Funktion, um das LG F70 besonders einfach und schnell freizuschalten. Hierzu muss der Nutzer ein bestimmtes, persönliches Muster auf den inaktiven Bildschirm tippen. Ein Code aus zwei bis acht Berührungen soll laut Pressemitteilung von LG bis zu 80.000 Kombinationen ermöglichen. Mit dem Knock Code wolle man Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit kombinieren.

Update 28.02.2014: Preis bekannt

Mittlerweile ist auch der Preis des LG F70 bekannt. Wie LG Computerbase auf Anfrage mitteilte, wird das LTE-Smartphone in Deutschland 249 Euro kosten. Das Handy kommt in den Farben Schwarz und Weiß auf den Markt.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.