Kundenzufriedenheit: ALDI TALK auf Platz 1, o2 mit roter Laterne

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat eine Umfrage zur Kundenzufriedenheit im Bereich Mobilfunk durchgeführt. Kunden wurden befragt, wie zufrieden sie mit ihrem Mobilfunkanbieter sind. In die Online-Befragung flossen insgesamt 1820 Bewertungen ein. ALDI TALK liegt bei der Kundenzufriedenheit auf Platz 1, o2 nimmt den letzten Platz ein.

Wie zufriedenen sind Kunden mit ihrem Mobilfunkanbieter? Dieser Frage stellte das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ). Insgesamt flossen 1820 Bewertungen in die Umfrage ein. Es wurden nur Personen befragt, die in den letzten 6 Monaten die Dienste des  jeweiligen Anbieters genutzt haben. Es konnten maximal 100 Punkte bei der Kundenzufriedenheit erreicht werden. Das Institut erstellte ein Ranking mit 18 Anbietern. Auf den ersten drei Plätzen liegen mit ALDI TALK (79,6 Punkte), Smartmobil (79,0 Punkte) und Blau (77,7 Punkte) ausschließlich Mobilfunkdiscounter. Die deutschen Netzbetreiber finden auf den hinteren Plätz wieder, o2 ist mit 58,0 Punkten das Schlusslicht und bekommt als einziger Anbieter nur die Note „ausreichend“.

frau_smartphone
Wie zufrieden sind Kunden mit ihrem Mobilfunkanbieter? (Bildquelle: © Uwe Annas – stock.adobe.com)

Die gleiche Umfrage zur Kundenzufriedenheit wurde vom DISQ bereits im Jahr 2016 durchgeführt. Vor zwei Jahren hieß auch ALDI TALK (80,8 Punkte) der Sieger, den letzten Platz nahm damals BASE (57,5 Punkte) ein. Das Institut für Service-Qualität betont in seiner Pressemitteilung, dass die durchschnittliche Kundenzufriedenheit sich von 69,0 Punkten (2016) auf 71,1 Punkte (2018) verbessert hätte.

Kundenbefragung Mobilfunkanbieter 2018
Rang Anbieter Punkte Gesamtnote
1 ALDI TALK 79,6 gut
2 Smartmobil 79,0 gut
3 Blau 77,7 gut
4 Tchibo mobil 77,5 gut
5 1&1 77,1 gut
6 Congstar 74,8 gut
7 Lidl Connect 74,2 gut
8 Fonic 74,0 gut
9 Yourfone 73,6 gut
10 Freenetmobile 71,6 gut
11 DeutschlandSIM 69,6 befriedigend
12 Otelo 67,7 befriedigend
13 Mobilcom-Debitel 66,3 befriedigend
14 Talkline 65,8 befriedigend
15 Vodafone 65,5 befriedigend
16 Telekom 64,4 befriedigend
17 Klarmobil 62,2 befriedigend
18 o2 58,0 ausreichend
Gesamt 71,1

(Datenquelle: DISQ)

Auch im Jahr 2016 lagen bereits die Mobilfunkdiscounter bei der Zufriedenheit deutlich vor den Netzbetreibern, hier zeigt sich bereits ein deutlicher Trend. Laut DISQ sind die deutschen Kunden besonders preissensibel. Preisgünstige Tarife und Angebote spielen bei deutschen Nutzern eine große Rolle. Die monatliche Grundgebühr ist bei der Wahl des Tarifs ausschlaggebend.  77 Prozent der Befragten sind immerhin mit den Preisen der Anbieter zufrieden, nur die Kosten für mobiles Internet werden öfters bemängelt.

ALDI TALK in allen Kategorien in Top3, o2 fast immer Schlusslicht

ALDI TALK hat die Gesamtbewertung zur Kundenzufriedenheit 2018 gewonnen, auch bei den Teilkategorien kann sich der Discounter gut platzieren. In den Kategorien Produkte (79,8 Punkte) liegt der Mobilfunkdiscounter auf Platz 1, im Bereich Preise (78,5 Punkte) muss man sich Smartmobil (84,1 Punkte) geschlagen geben. Wenn es um den Service geht, haben Smartmobil (79,5 Punkte) und Tchibo mobil (78,6 Punkte) die Nase vorn, auf den dritten Rang folgt ALDI TALK (78,1 Punkte).

Verfügbarkeit testen!

  

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Der Netzbetreiber o2 liegt bei den Teilkategorien Produkte und Preise (jeweils 63,5 Punkte) auf den letzten Platz. In der Kategorie Service nimmt Telefónica Deutschland (65,9 Punkte) Platz 15 ein. Die Kunden bewerten DeutschlandSIM (63,6 Punkte), Klarmobil (63,5 Punkte) und Talkline (63,3 Punkte) beim Service noch schlechter.

(Bildquelle Beitragsbild: (© Jacob Lund – stock.adobe.com)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar