Klarmobil überarbeitet seine Allnet-Flats

Klarmobil hat Anfang Juli seine Allnet-Flats überarbeitet. Der Discounter bietet weiterhin Tarife im Vodafone- und Telekom-Netz an. Die Übertragungsrate bei den Smartphone-Tarifen liegt bei bis zu 25 Mbit/s. Über das Highspeed-Upgrade für 5 Euro monatlich surfen Kunden mit bis zu 50 Mbit/s.

Der Discounter Klarmobil hat seine Tarife mit Allnet-Flats überarbeitet. Besucher der Seite des Mobilfunkdiscounters fällt das neue Tarifportfolio sicherlich sofort ins Auge. Der Anbieter hat die Präsentation der Tarife optisch überarbeitet. Zuerst muss der Kunde das gewünschte Datenvolumen wählen, auf Wunsch kann man das Highspeed-Upgrade für 5 Euro pro Monat buchen und surft mit bis zu 50 Mbit/s. Klarmobil vermarktet seine Tarife im Netz von Telekom und Vodafone. Der Discounter spricht auf seiner Seite allgemein nur vom D-Netz. Um zu wissen, um welches Netz es sich handelt, muss man einen Blick ins das Produktformationsblatt werfen.

Die überarbeiteten Tarife von Klarmobil sehen wie folgt aus. Die Allnet-Flat 6 GB (bis zu 21,6 Mbit/s) kostet 19,99 Euro monatlich und wird im Vodafone-Netz realisiert. Die Allnet-Flat mit 4 GB (16,99 Euro monatlich) und 2 GB (12,99 Euro monatlich) vermarktet der Discounter wiederum im Telekom-Netz. Hier surfen Sie mit bis zu 25 Mbit/s. Entscheiden Sie sich für einen dieser drei Tarife (24 Monate Vertragslaufzeit), zahlen Sie einen einmaligen Anschlusspreis von 19,99 Euro.


Neue Allnet-Flats


Wählen Sie das Highspeed-Upgrade für 5 Euro monatlich, surfen Sie auch bei der Allnet Flat mit 6 GB im Netz der Deutschen Telekom mit bis zu 50 Mbit/s. Klarmobil bietet weiterhin noch einen Tarif mit 1 GB (bis zu 21,6 Mbit/s) für 4,99 Euro monatlich. Dieser Tarif wird wiederum im Vodafone-Netz realisiert. Statt einer Allnet-Flat gibt es hier 100 Freiminuten.

Tarife von Klarmobil nicht interessant? Mit unserer Verfügbarkeitsabfrage finden Sie einen attraktiven Tarif.

Verfügbarkeit testen!

  

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

(Bildquelle Beitragsbild: © Gpoint Studio – stock.adobe.com)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Smartphone-Telefonat