iPhone 7: Verzögerte Auslieferung bei der Telekom

Morgen ist der Verkaufsstart vom iPhone 7 und 7 Plus. Doch einige Telekom-Kunden müssen etwas länger auf das Apple-Smartphone warten. Der Netzbetreiber hat gestern bekannt gegeben, dass man weniger Geräte als erwartet vom Hersteller bekommen hat. Mittlerweile ist bekannt, welche Farben und Varianten besonders betroffen sind.

Viele Apple-Fans warten schon mit Spannung auf das iPhone 7 und 7 Plus. Am Freitag ist der offizielle Verkaufsstart. Kunden der Deutschen Telekom müssen teilweise etwas länger warten. Der Netzbetreiber gab gestern bekannt, dass man weniger Smartphones als erwartet vom Hersteller erhalten hat. Diese Nachricht verbreitete der Netzbetreiber über Facebook und Twitter. Auf einer Seite der Telekom kann man den aktuellen Lieferstatus für sein bestelltes Modell abfragen. Dazu gibt man das Bestelldatum und die bestellte Variante an, daraufhin nennt die Telekom das voraussichtliche Lieferdatum. Mittlerweile ist auch bekannt, welche Varianten des iPhone 7 deutlich später kommen.

telekom-iphone-7
Die Telekom liefert das iPhone 7 und 7 Plus mit Verzögerung aus (Bildquelle: Telekom-hilft)

Besonders beliebt bei den Vorbestellungen waren die Farben Diamantenschwarz und Schwarz. Dies zeigt sich bereits am 09.09 im Apple Store. Beim iPhone 7 Plus waren diese Farben bereits gegen 9:30 Uhr nicht mehr rechtzeitig lieferbar. Auch bei der Deutschen Telekom verhält es sich nicht anders. Wer ein 7 Plus in Diamantenschwarz oder Schwarz bestellt hat, muss sich mitunter bis zum 10 bis. 15. Oktober gedulden. Dies ist eine beachtliche Zeitverzögerung um einen Monat gegenüber dem offiziellen Verkaufsstart. Wesentlich besser mit der Lieferzeit sieht es beim iPhone 7 in den Farben Silber, Gold und Roségold aus.

Telekom verschickt SMS, Vodafone auch mit Verzögerungen?

Mittlerweile verschickt die Telekom auch SMS an die Kunden. Dort spricht man von einer „verzögerten Anlieferung der Verkaufsware durch den Hersteller“. In der SMS ist von der Erhöhung der Lieferzeiten um weitere 7 Tage die Rede. Apple arbeite aber mit Hochdruck an der Auslieferung der Geräte. Doch wie sieht es mit dem iPhone 7 eigentlich bei den anderen Netzbetreibern aus?

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

In den Abendstunden am Donnerstag häufigen sich die Meldungen, dass es auch bei Vodafone zu Verzögerungen bei der Auslieferungen kommen könnte. Kunden von Vodafone berichten in verschiedenen Foren von Verzögerungen zwischen 7 Tagen und einem Monat bei der Auslieferung des iPhone 7 und 7 Plus. Wobei hier nicht bekannt ist, ob es sich um Einzelfälle handelt oder es größere Lieferprobleme gibt. Zu o2 liegen keine Meldungen vor.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.