Aktion: Gratis-Tablet zum Samsung Galaxy S6

Wer in den nächsten zwei Wochen ein Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge mit oder ohne Vertrag erwirbt, kann sich über ein Gratis-Tablet freuen. Samsung startet eine Aktion und verschenkt an alle Kunden mit einen S6 ein Galaxy Tab 4 mit 7-Zoll. Das Angebot gilt nur für in Deutschland erworbene Smartphones.

Samsung hat die Aktion „Six Appeal mit Tablet Deal“ gestartet. Wer im Zeitraum vom 15. bis zum 30. Juni 2015 ein Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge erwirbt, bekommt das Galaxy Tab 4 (7 Zoll, Wi-Fi) in Schwarz kostenlos direkt vom Hersteller. Das Tablet hat aktuell einen Wert von etwa 120 Euro. Die Aktion gilt für in Deutschland erworbene Smartphones, welche man über einen Neuvertrag, eine Vertragsverlängerung erhält oder ohne Vertrag kauft. Wer mit dem Gedanken spielt, sich bis Ende Juni ein Samsung Galaxy S6 zuzulegen, sollte sich das Gratis-Tablet nicht entgehen lassen und folgende Punkte befolgen. Die Aktion von Samsung gilt nur für Geräte mit bestimmten EAN (European Article Number), welche auch wirklich nur für den deutschen Markt gedacht sind.

Samsung Galaxy S6

Die Samsung Aktion „Six Appeal mit Tablet Deal“ gilt vom 15. bis zum 30. Juni (Bildquelle: Samsung)

Um welche EAN es sich handelt, hat der Hersteller auf seiner Seite mit seinen Aktion-Bedingungen genau aufgelistet. Die EAN-Nummer sollten Sie problemlos auf der Verpackung des Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge finden. Bei Bedarf hilft Ihnen sicherlich auch der Verkäufer bei der EAN weiter. Nach dem Kauf des S6 müssen Sie Ihr Gerät nur noch bis zum 15.07.2015 auf der deutschen Seite des Herstellers registrieren. Die Registrierung sollte nur wenige Minuten in Anspruch nehmen. Dazu geben Sie das Kaufdatum ein und fügen einen eingescannten Beleg der Rechnung bei. Dann folgen noch einige Fragen für die Statistik von Samsung (hier handelt es sich um Pflichtfelder). Stimmen EAN für den deutschen Markt und Kaufzeitpunkt des Samsung Galaxy S6 oder S6 Edge, bekommen Sie das Galaxy Tab 4 (7 Zoll) kostenlos mit der Post zugeschickt.

Alternative zum Six Appeal mit Tablet Deal von Vodafone [Aktion abgelaufen]

Es gibt eine Alternative zum Angebot von Samsung. Auf der Seite vodafone-angebote.de bekommt man das Samsung Galaxy S6 mit Vertrag und einem dem Galaxy Tab 4 gratis. Für das S6 fällt eine einmalige Zuzahlung von 1 Euro an. Der Tarif Smart L mit LTE bietet eine Übertragungsrate von bis zu 21,1 Mbit/s und 1 GB Datenvolumen. Das Tarifangebot für 39,99 Euro monatlich bietet eine Allnet-Flat für Sprachtelefonie und SMS. Wer sich für das Angebot entscheidet, bindet sich für 24 Monate an Vodafone. Die Aktion mit dem Samsung Galaxy S6 und Gratis-Tablet biete eine Ersparnis von etwa 478 Euro. So entfällt zum Beispiel die Zuzahlung von 199,90 für das S6.

Samsung Galaxy S6

Samsung Galaxy S6 mit Gratis-Tablet mit Vodafone-Vertrag (Zum Angebot das Bild klicken)

Vergleicht man das Angebot von Vodafone mit der Telekom und o2 lohnt sich die Aktion durchaus. Die Telekom bietet mit MagentaMobil S für 44,95 Euro (Hier geht es zur Telekom-Aktion) einen vergleichbaren Tarif mit bis zu 25 Mbit/s.  Hier fällt das Datenvolumen mit 500 MB etwas geringer aus, dazu wird eine Zuzahlung von 159,95 Euro für das Samsung Galaxy S6 fällig. Bei o2 zahlt man für den Tarif o2 Blue All-in M mit Samsung Galaxy S6 (einmalige Anzahlung von 1 Euro) die ersten 12 Monate 47,49 Euro. Ab dem 13. Monat erhöht sich der monatliche Grundpreis um 10 Euro. Bei o2 gibt es aktuell ein größeres Datenvolumen von 2 GB. Die Übertragungsrate beträgt wie beim Vodafone-Angebot bis zu 21,1 Mbit/s.

Rating: 4.0. From 2 votes.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge
Comments
  • GM
    Antworten

    Lieber Herr Sam Sung!

    Es begab sich, dass ich am 11.05.2015 einen Neuvertrag abschloss. Galaxy S6 inklusive. Letzteres sollte vierzehn Tage vor der Rufnummern-Portierung geliefert werden. Was auch geschah. Mit diesem Handy bekam ich am 18.06. eine Rechnung – ausgestellt auf den 17.06.2015 und natürlich Zahlung ab diesem Datum.

    Wie es das Schicksal will, kam mir zu Ohren, dass Sie sich, Herr Sam Sung generös zeigen und ein Tablet spendieren, so man im Zeitraum vom 15.06. bis spätestens 06.07.2015 ein Galaxy S6 erwirbt. So verkündet es die Website http://www.samsung.com/de/offer/tabletdeal/

    Hajo, dachte ich, freute und registrierte mich für die Aktion. Sowohl IMEI, EAN, Rechnungsdatum und liefernder Händer (Telekom) wiesen das Gerät als ein zur Teilnahme qualifiziertes Hightech-Spielzeug aus.

    Denkste. Einen Tag später war im Accountsystem von markenwert.com, Ihrem aktions-durchführenden Partner, Herr Sam Sung, eine Absage verzeichnet. Aha. Warum dieses?

    Und so rief der kleine Kunde markenmehrwert.com an, machte auf diesen Widerspruch aufmerkwürdig. Der nette Mitarbeiter konnte sich das nur so erklären, dass der zweifelsfrei ebenfalls nette Kollege, der meine Registrierung beäugt habe, wohl das Bestelldatum und nicht auf das Rechnungsdatum zur Grundlage seiner Entscheidung gemacht habe – und letzteres läge eben nicht im Aktionszeitraum. Wohl wahr. Aber auf meinen Einwand, dass ich – meinem laienhaften Rechtsverständnis nach – das Rechnungsdatum und Zahldatum für entscheidend halte, musste er mir freudig zustimmen. Heureka!

    So möge ich doch bitte eine E-Mail schreiben, den Sachverhalt allerliebst erklären und die Unterlagen noch einmal einsenden. Gesagt, getan.

    Kurze Zeit später eine Mail: Nö, is‘ nicht. Ich möge doch bitte Verständnis haben. Die Frage nach meinem Denkfehler blieb bis jetzt unbeantwortet.

    Ja, Herr Sam Sung, was machen Sie denn da für Aktionen? Die versteh‘ ich kleiner unqualifizierter, Im-Aktions-Zeitraum-kaufender-Kunde-mit-voll-qualifiziertem-Edel-Dingsda nüscht.

    Herzlichst
    Ihr unqualifizierter Kunde

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.