Gethandy: 3G-Tarife im D-Netz ab 4,95 Euro

In der Osterzeit bietet Gethandy zwei attraktive 3G-Tarife im D-Netz (Klarmobil) an. Die Tarife gibt es wahlweise mit 1 GB (4,95 Euro monatlich) und 2 GB (7,95 Euro monatlich). Unabhängig vom gewählten Datenvolumen bekommt man 100 Freiminuten für Telefonie. Bei erfolgreicher Rufnummernmitnahme erhält man eine Gutschrift von 50 Euro.

Bei Gethandy bekommt man in der Osterzeit zwei attraktive 3G-Tarife im D-Netz (Klarmobil). Zur Auswahl stehen die Smartphone Flat 1 GB (4,95 Euro monatlich) und Smartphone Flat 2 GB (7,95 Euro monatlich). Die Variante mit 1 GB bietet eine Übertragungsrate von bis zu 21,1 Mbit/s. Entscheidet man sich für den 3G-Tarif mit 2 GB, surft man mit der doppelten Geschwindigkeit von bis zu 42,2 Mbit/s. Beide Smartphone Flats von Gethandy enthalten 100 Freiminuten für Telefonie in alle deutschen Netze. Hat man diese Freieinheiten verbraucht, kostete jeder weitere Minute 9 Cent. Für das Versenden einer SMS fallen immer 9 Cent ein, da die 3G-Tarife keine Freieinheiten für Kurznachrichten enthält.

Beide Tarife von Gethandy haben eine Laufzeit von 24 Monaten. Bei Vertragsabschluss fällt ein einmaliger Anschlusspreis von 4,95 Euro an. Für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme gibt es eine Gutschrift von 50 Euro. Dies ist ein recht hoher Bonus, 25 Euro sind im Mobilfunk der Regelfall. Gethandy bewirbt beide Tarife mit bester D-Netz-Qualität und nennt Klarmobil als Anbieter. Bei der Bewerbung der Aktionstarife wird ausdrücklich nicht erwähnt, ob es sich um das Netz von Telekom oder Vodafone handelt. Computerbild hatte die Aktion in Kooperation mit Gethandy bereits am 10. April beworben und spricht vom Netz der Deutsche Telekom. Klarmobil vermarktet die gleichen Tarife etwas teuer über die eigene Homepage ebenso im Netz der Telekom. Leider fehlen klare Angaben direkt von Gethandy.


3G-Tarife im D-Netz


Die Aktion mit der Smartphone Flat 1 GB und Smartphone Flat 2 GB läuft noch bis zu 24. April 2017. Eine Verlängerung des Angebotes über diesen Termin hinaus ist unwahrscheinlich, wenn auch nicht ausgeschlossen. Wer Interesse an den günstigen 3G-Tarifen hat, sollte sich rechtzeitig entscheiden.

4G.de Tarif-Check

Bei Gethandy gibt es bis zum 24. April 2017 zwei interessante Tarife mit 1 GB (4,95 Euro monatlich) oder 2 GB (7,95 Euro monatlich) und 100 Freiminuten im D-Netz (Klarmobil). Beim Preis-Leistungs-Verhältnis können beide 3G-Tarife überzeugen. Attraktiv ist dazu der Bonus von 50 Euro für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme. Ein kleines Manko: Es handelt sich nicht um einen LTE-Tarif, was letztendlich die günstige monatliche Grundgebühr erklärt. Die Übertragungsraten im 3G-Netz reichen jedoch für die meisten Online Anwendungen aus.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar