freenet FUNK: LTE-Flatrate für 99 Cent täglich

Mit freenet FUNK sorgt aktuell ein neuer Mobilfunktarif für Aufsehen. Nutzer können eine unlimitierte LTE-Flatrate mit Allnet-Flat (Telefonie und SMS) für 99 Cent am Tag buchen. Rechnerisch kostet so eine Datenflat monatlich weniger als 30 Euro. Das Angebot im o2-Netz mit bis zu 225 Mbit/s ist aktuell konkurrenzlos auf dem Markt.

Ein neuer Mobilfunktarif mit dem Namen freenet FUNK sorgt aktuell für viel Aufsehen. Nutzer bekommen hier 1 GB (69 Cent) oder eine unlimitierte LTE-Flatrate (99 Cent) am Tag. Der Preis für die echte Flatrate ist sensationell günstig, rechnerisch kann man einen ganzen Monat für unter 30 Euro unlimitiert im LTE-Netz surfen. Schauen wir uns das Angebot von freenet etwas genauer an.

freenet_funk
Der Tarif lässt sich nur über die App buchen (Bildquelle: freenet)

Der 4G-Tarif freenet FUNK lässt sich nur über eine App buchen. Die App kann man zum Beispiel kostenlos über den Play Store runterladen. Nach dem Download entscheidet sich der Nutzer für eine Tarifvariante (1 GB oder unlimitiert), daraufhin erhält er die SIM-Karte per Post. Beide Tarife bieten eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS. Es handelt sich um einen nationalen 4G-Tarif, EU Roaming ist nicht möglich. freenet hat angekündigt an einer Lösung zu arbeiten und bis zur Reisezeit die Nutzung im Ausland zu erlauben. Bei freenet Funk surfen Kunden im 4G-Netz von Telefónica Deutschland mit bis zu 225 Mbit/s.

LTE-Speedtest durchführen!

Testen Sie jetzt hier Ihre aktuelle Übertragungsgeschwindigkeit:




Der Test läuft ca. eine Minute. Um ein exaktes Ergebnis zu erhalten bitte während des Testlaufs nicht auf anderen Internetseiten surfen, andere Dateien down- oder uploaden, Internetradio hören etc.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Die zwei Tarifvarianten lassen sich täglich über die App wechseln und künden. Es ist möglich bis zu 14 Tage zu pausieren und den Tarif in diesem Zeitraum ungenutzt zu lassen. Grundsätzlich läuft die ganze Kommunikation über die App. Eine weitere Besonderheit von freenet FUNK ist, dass eine Zahlung nur über PayPal erfolgen kann.

freenet FUNK unschlagbar günstig

Im Vergleich zu den echten Datenflats Magenta Mobil XL, RED XL unlimited und o2 Free unlimited ist das Angebot konkurrenzlos günstig. Bei Telekom und Vodafone zahlt der Kunde aktuell fast 80 Euro monatlich für eine Flatrate, bei Telefónica Deutschland sind es etwa 60 Euro pro Monat. Das Angebot von freenet ist mit weniger als 30 Euro pro Monat deutlich günstiger. Dies alles hört sich fast zu gut an. Warten wir einmal ab, wie der LTE-Tarif freenet FUNK in der Praxis funktioniert und ob es eventuell Einschränkungen gibt.

Recent Posts

Schreibe einen Kommentar

vodafone-redlte-1200px