E-Plus und BASE Kunden werden auf o2 umgestellt

Telefónica Deutschland stellt in den nächsten Monaten alle Kunden von E-Plus und BASE auf o2 um. Die betroffenen Kunden werden per Post über diese Umstellung informiert. Dieser Prozess soll bis Ende 2016 abgeschlossen sein. Dabei sind die Änderungen nicht so dramatisch, wie sie klingen. Die alten Tarifkonditionen bleiben erhalten.

In den nächsten Monaten erwartet alle Kunden von E-Plus und BASE eine Änderung. Ihre alten Verträge werden nun offiziell auf o2 umgestellt. Telefónica Deutschland geht damit den nächsten großen Schritt bei der Fusion. Dieser Prozess soll bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Doch diese angekündigten Änderungen sind nicht so einschneidend, wie sie für viele klingen. Für die Kunden von E-Plus und BASE ändert sich nicht viel. Denn o2 hat bereits in einer Presseinformation angekündigt, man möchte die alten Tarifkonditionen behalten. So ändert sich nichts an den Leistungen wie Datenvolumen, monatlicher Preis und der Vertragslaufzeit. Selbst nach dem Ablauf der Vertragslaufzeit kann man seinen alten Vertrag zu den bisherigen Konditionen verlängern.

E-Plus

In den nächsten Monaten werden E-Plus und BASE Kunden auf o2 umgestellt (Bildquelle: Telefónica Deutschland)

In Zukunft steht dann einfach o2 statt E-Plus oder BASE auf der monatlichen Rechnung. Dazu ändert sich der Name des Tarifs. Dabei betont man bei Telefónica Deutschland, dass alle Kunden nach der Umstellung alle Vorteile von o2-Kunden nutzen können. Hierzu gehören zum Beispiel zusätzliche Beratungsleistungen durch die o2 Gurus oder das Kundenbonusprogramm des Anbieters.

Newsletter abonnieren!

Monatlich exklusive und hilfreiche News, Infos, Angebote und Tipps aus der LTE- und 4G-Szene für Sie. Abmeldung jederzeit möglich!

Die genannte Umstellung beginnt ab Februar und soll in den nächsten Monaten (spätestens Ende 2016) abgeschlossen sein. Betroffene Kunden erhalten eine Woche vor der Umstellung auf o2 ein Schreiben mit der Post. Im Verlauf dieser Woche folgen noch weitere Erinnerungen per Mail und SMS. Gleichzeitig schafft man bei Telefónica Deutschland die E-Plus und BASE-Tarife ab. Die Marke BASE mit ihrer Online-Präsenz soll erhalten bleiben. Hier möchte der Netzbetreiber in Zukunft Aktionen zu o2-Tarifen vorstellen und bewerben. Langfristig wird Telefónica Deutschland die Marke BASE völlig neu positionieren, wodurch diese erhalten bleibt.

Gemeinsames LTE-Netz Mitte 2016

Mit der Umstellung der Tarife von E-Plus und BASE auf o2 ab Februar geht Telefónica Deutschland den nächsten konsequenten Schritt bei der Fusion. Ab Mitte 2016 können dann alle Kunden des Netzbetreibers ein gemeinsames 4G-Netz nutzen. Der Anbieter möchte zu diesem Zeitpunkt beide LTE-Netze nach und nach in allen Regionen zusammenlegen. Hier sind dann Übertragungsraten von bis zu 50 Mbit/s möglich. Mit dem gemeinsamen LTE-Netz endet dann auch die beliebte Initiative „Highspeed für Jedermann“ von E-Plus zum 30.06.2016.

Rating: 4.0. From 4 votes.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Empfohlene Beiträge
Showing 3 comments
  • JÜRGEN BAUER
    Antworten

    BEI MEINEM ALTEN E+ PREPAIED HABE ICH NOCH LETZTE WOCHE FOLGENDE TARIFE FÜR AUSLAND ( SPANIEN ) INNERHALB EU UND SCHWEIZ , GEHABT:
    ABGEHEHENDE ANRUFE 5CENT/MIN,
    ANKOMMENDE ANRUFE KOSTENLOS,
    ABGEHENDE SMS 2 CENT

    HEUTE BEKOMME ICH VON O2 EINE SMS MIT FOLGENDEN TARIFEN:
    ABGEHENDE ANRUFE 14 CENT/MIN
    ANKOMMENDE ANRUFE 1 CENT/MIN
    ABGEHENDE SMS 7 CENT/MIN
    ES SEI DENN ICH WÜRDE ZUSÄTZLICH ETWAS BUCHEN ( FLATRATE )

    ZU E+ ZEITEN HATTE DAS SERVICECENTER VON E+ SCHON EINMAL VERSUCHT MEINEN TARIF ZU ÄNDERN.
    ICH HABE ABER AUSDRÜCKLICH DARAUF BESTANDEN, DAS SICH DA NICHTS ZU ÄNDERN HAT, DA ICH DIE VERTRAGLICH ZUGESICHERTEN TARIFE GENAU SO BEIBEHALTEN WILL. ICH HABE DARAUF BESTANDEN, DAS DIESES AUSDRÜCKLICH VERMERKT WIRD.
    DAS HAT AUCH WUNDERBAR GEKLAPPT UND ICH KONNTE WEITERHIN DIE PARTNEROPTION IM FREE&EASY WEEKEND TARIF NUTZEN.
    HABE MICH HEUTE SCHON IM INTERNET UMGESEHEN , WAS ZU TUN IST , UM MEINE ALTEN KONDITIONEN ZU RETTEN.
    WERDE MAL EINEN BLOG MIT DEN ENTSPRECHENDEN SMS SCREENSHOTS VON ERTELLEN,
    ODER WEIß JEMAND , WIE MAN OHNE DIESE WILLKÜR ANZUPRANGERN , ZU SEINEM RECHT KOMMT?

    ICH WILL NUR, DAS SICH AN MEINEN ALTEN KONDITIONEN NICHTS ÄNDERT !!!

  • Ünsal
    Antworten

    Ich sollte heute umgestellt werden von wegen nicht mal eine SMS ich wurde nicht umgestellt warum

  • blenhar
    Antworten

    Von wegen keine Veränderungen, bin seit der Umstellung auf o2 nicht mehr erreichbar in bestimmten Bereichen

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.