DeutschlandSIM: Allnet-Flat mit 5 GB für 14,99 Euro

Anfang März startete DeutschlandSIM mit einer Aktion. Bei zwei LTE-Tarifen mit einer Allnet-Flat bekommt man 1 GB an Datenvolumen geschenkt. Dazu hat der Discounter die Anschlussgebühr für alle seine 4G-Tarife gesenkt. Besonders attraktiv ist aktuell das Angebot LTE 4000 National (o2-Netz) mit 5 GB und einer Allnet-Flat für 14,99 Euro.

Beim Discounter DeutschlandSIM kommt man aktuell bei zwei Allnet-Flats 1 GB Datenvolumen geschenkt. Besonders attraktiv ist der Tarif LTE 4000 National mit 5 GB für 14,99 Euro monatlich im o2-Netz. Der zweite Aktionstarif LTE 2000 National (3 GB) bietet ebenso eine Allnet-Flat für 9,99 Euro pro Monat. Kein zusätzliches Inklusivvolumen gibt bei der Variante mit 750 MB (4,99 Euro mit 250 Freieinheiten) und 6 GB (19,99 Euro mit Allnet-Flat). Die vier genannten LTE-Tarife vermarktet DeutschlandSIM mit bis zu 50 Mbit/s im o2-Netz. Seit dem 01. März hat der Discounter bei seinen Tarifen die einmalige Anschlussgebühr von 29,99 Euro auf 14,99 Euro gesenkt. Die 4G-Tarife lassen sich monatlich kündigen.

Wie es bei vielen LTE-Tarifen im o2-Netz mittlerweile üblich ist, gibt es bei DeutschlandSIM eine Datenautomatik. Hat man sein Inklusivvolumen vorzeitig verbraucht, bucht der Anbieter bis zu drei Mal 100 MB für jeweils 2 Euro nach. Diese Automatik ist ein fester Tarifbestandteil und lässt sich somit nicht deaktivieren. Nach dem Verbrauch von 3 x 100 MB kann man optional noch 1 GB für 4,99 Euro kaufen.


Allnet-Flats mit mehr Datenvolumen


Die Tarife von DeutschlandSIM haben eine Besonderheit, die man nicht übersehen darf. Der Mobilfunkdiscounter unterscheidet zwischen Tarifen mit der Bezeichnung „National“ (ohne Roaming) und „International“ (mit Roaming). Die nationalen LTE-Tarife sind bei der monatlichen Grundgebühr deutlich günstiger. Diese Tarife sind damit attraktiv für alle Personen, welche nur wenig im EU-Ausland unterwegs sind. Dazu fallen zum 15. Juni 2017 europaweit die Roaming-Gebühren weg.

4G.de Tarif-Check

DeutschlandSIM bietet aktuell zwei Allnet-Flats mit 1 GB extra an. Besonders attraktiv ist LTE 4000 National mit 5 GB (bis zu 50 Mbit/s) für 14,99 Euro monatlich im o2-Netz. Dazu hat der Anbieter die Anschlussgebühr im März gesenkt. Entscheidet man sich für das Angebot des Discounters, sollte man zwei Details nicht übersehen: Die Datenautomatik bei DeutschlandSIM ist ein fester Tarifbestandteil, dazu handelt es sich um nationale Tarife ohne Roaming innerhalb der EU.

Rating: 1.0. From 1 vote.
Please wait...
Marius Pieruschka
Als ausgewiesener LTE-Fachmann auf 4G.de aktiv.
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar