Data Comfort Free: LTE der Telekom kostenlos testen

Seit über einem Jahr bietet die Deutsche Telekom den LTE-Tarif Data Comfort Free an. Dabei lohnt es sich immer an das Gratis-Angebot zu erinnern. Mit dem 4G-Datentarif surft man bis zu zwei Monate kostenlos mit bis zu 300 Mbit/s. Zum mobilen Surfen stehen zweimal 5 GB als Datenvolumen zur Verfügung.

Die Deutsche Telekom bietet weiterhin ihren kostenlos 4G-Tarif Data Comfort Free an. Wer möchte, kann hier das 4G-Netz von T-Mobile mit einem Tablet bis zu zwei Monate (2 x 30 Tage) kostenlos testen. Der Netzbetreiber stellt dem Tester zweimal 5 GB an Inklusivvolumen zur Verfügung. Nach der Aktivierung gilt ein Datenpass (5 GB) bis das Datenvolumen verbraucht ist oder maximal 30 Tage. Man hat sechs Monate Zeit, um Data Comfort Free zu testen, danach läuft der „Vertrag“ automatisch aus. Mit dem kostenlosen Datentarif kann man das LTE-Netz der Deutschen Telekom völlig unverbindlich testen. Es entstehen keine Folgekosten.

Data Comfort Free

Mit Data Comfort Free LTE der Telekom zwei Monate kostenlos testen (Bildquelle: Deutsche Telekom)

Die SIM-Karte zum Gratis-Tarif fordert man über eine spezielle Seite der Telekom an. Die gewünschte Karte kommt mit der Post. Sobald man den ersten Datenpass aktiviert hat, kann man mit seinem 4G-Tablet loslegen und kostenlos surfen. Das zweite Datenpaket sollte man dann innerhalb von 5 Monaten aktivieren.

Telekom verspricht LTE Advanced mit bis zu 300 Mbit/s

Der Netzbetreiber verspricht bei Data Comfort Free mit LTE Advanced bis zu 300 Mbit/s im Download und bis zu 50 Mbit/s im Upload. Dies hört sich toll an, doch die Sache hat nur einen Haken. Es gibt keine 4G-Tablets mit LTE-A auf dem deutschen Markt. Bei den aktuellen Smartphones (z.B. Samsung Galaxy S6, Apple iPhone 6s) sieht es anders aus, aber Data Comfort Free kann man eben nur mit einem Tablet nutzen.

LTE-Verfügbarkeit bei der Telekom unverbindlich checken

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

Dank LTE Advanced dürfte jedoch mehr Bandbreite für den einzelnen Nutzer zur Verfügung stehen. Wer das Surfen mit LTE einmal im gut ausgebauten Telekom-Netz unverbindlich testen möchte, kann mit Data Comfort Free letztendlich nichts falsch machen.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.