Data Comfort Free: LTE der Telekom zwei Monate kostenlos testen

Die Deutsche Telekom ist am 06. Mai mit ihrem neuen Tarif-Angebot Data Comfort gestartet. Zum Marktstart kann man die LTE-Tarife im Telekom-Netz für zwei Monate kostenlos testen. Mit Data Comfort Free erhält man zwei Datenpässe mit 5 GB für jeweils 30 Tage. Ein Pass gilt maximal 30 Tage oder bis zum Verbrauch des Inklusivvolumens von 5 GB. Die Einlösung erfolgt über www.pass.telekom.de. Beide Datenpakete kann man in einem Zeitraum von 6 Monaten freischalten und testen, danach endet die kostenlose Telekom-Aktion automatisch. Laut Deutscher Telekom ist keine Kündigung notwendig und es entstehen keine weiteren Kosten.

LTE-Verfügbarkeit für den Data Comfort Free testen

Verfügbarkeit testen!

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.

 


T-Mobile ermöglicht im Data Comfort Free allen Testern LTE Cat-4. Hiermit sind im Download Übertragungsraten von bis zu 150 Mbit/s möglich, während man im Upload bis zu 50 Mbit/s schafft. Der Data Comfort Free ist vor allem für die Nutzung mit LTE-Tablets und 4G-Surfsticks gedacht. Das Tarif-Angebot lässt sich jedoch auch mit einem LTE-Handy nutzen. Die Deutsche Telekom versucht mit dieser Aktion möglichst viele Nutzer vom eigenen LTE-Netz zu überzeugen. Sicherlich möchte man auch Angeboten der Konkurrenz entgegenwirken. So bietet E-Plus seit März 2014 im Rahmen der Initiative „Highspeed für Jedermann“ kostenloses LTE bis zum 30.06.2014 an.

No votes yet.
Please wait...
Tim Rohrer
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar