Crash-Tarife: Allnet-Flat im D-Netz für 14,95 Euro

Diese Woche ist Crash-Tarife wieder mit einem neuen Angebot gestartet. Aktuell gibt es die Crash AllNET-Spar-Flat 24 von klarmobil.de (D-Netz der Deutschen Telekom) für 14,85 Euro monatlich. Das Angebot umfasst eine Allnet-Flat für Telefonie und SMS in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunk). Nimmt man es sehr genau, ist die SMS-Flat bei Crash-Tarife keine echte Flat. Die Kurznachrichten sind laut dem Kleingedruckten auf 3000 SMS monatlich begrenzt, dann fallen 9 Cent pro Kurznachricht an. Man muss jedoch schon sehr mittelungsbedürftig sein, um das monatliche Limit von 3000 SMS zu überschreiten. Für den Großteil der Nutzer dürfte diese Einschränkung keine große Rolle spielen.

Neben der Allnet-Flat steht dem Nutzer 1 GB zum mobilen Surfen (bis zu 21,6 Mbit/s) zur Verfügung. Nach dem Verbrauch des Datenvolumens drosselt Crash-Tarife auf GPRS, eine Datenautomatik mit Volumennachkauf gibt es nicht. Wer sich für Crash AllNET-Spar-Flat 24 interessiert, findet sich für 24 Monate an den Anbieter. Ab den 25. Monat kostet der Tarif monatliche 24,85 Euro, denn die monatliche Gutschrift von 10 Euro von Crash-Tarife entfällt. Um dies zu verhindern, sollte man den Vertrag drei Monate vor dem Ende der Mindestvertragslaufzeit kündigen.

 


Allnet-Flat im D-Netz für 14,95 Euro


 

Positiv am aktuellen Angebot von Crash-Tarife ist, dass für den Nutzer keine einmalige Anschlussgebühr anfällt. Für eine erfolgreiche Rufnummernmitnahme bekommt man dazu eine Gutschrift von 25 Euro. Die Aktion läuft noch bis zum 27. Mai oder solange der Vorrat reicht. Aktuell sind noch etwa 70 Prozent des Angebots-Kontingents vorhanden.

4G.de Tarif-Check

Im Mai bekommt man bei Crash-Tarife eine Allnet-Flat mit 1 GB im D-Netz für 14, 95 Euro. Bei der Vertragslaufzeit von 24 Monaten spart man im Vergleich zum Normalpreis insgesamt 240 Euro, dazu entfällt die einmalige Anschlussgebühr und man kann bei der Rufnummernmitnahme profitieren. Der Tarif im gut ausgebauten Netz der Deutschen Telekom dürfte für viele Nutzer interessant sein, gibt es doch neben der Allnet-Flat noch 1 GB zum mobilen Surfen. 1000 MB sollten für den Durchschnitts-Nutzer mit einem Smartphone im Regelfall ausreichen. Wer einen ausgewogenen Tarif für Telefonie und mobiles Internet zu einem fairen Preis sucht, sollte sich die Crash AllNET-Spar-Flat 24 von Crash-Tarife näher anschauen.

No votes yet.
Please wait...
Jan Wege
Mitgründer und Redakteur bei 4G.de. Absoluter Hardware-Nerd...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Haben Sie Fragen, Anregungen oder Kritik? Schreiben Sie uns!

Not readable? Change text.