Congstar: Mehr Datenvolumen bei Prepaid Tarifen

Congstar hat Mitte der Woche das Datenvolumen bei seinen Prepaid Tarifen erhöht. Von der Volumenerhöhung profitieren auch die Bestandskunden und werden automatisch zum nächsten Abrechnungszeitraum umgestellt. Beim Prepaid Surf Paket gibt es ab sofort 1,25 GB statt 1 GB. Bei Prepaid Allnet Flat wurde das Volumen von 1 GB auf 2,5 GB erhöht.

Es gibt erfreuliche Nachrichten für alle Congstar-Kunden. Die Telekom-Tochter erhöht das Inklusivvolumen bei den Prepaid-Tarifen. Die Änderungen gelten auch für Bestandskunden. Die Kunden werden zum nächsten Abrechnungszeitraum automatisch umgestellt. Wie sehen die überarbeiteten 3G-Tarife von Congstar aus. Das Prepaid Surf Paket bietet nun 1,25 GB statt 1 GB. Für 10 Euro bekommt man weiterhin 100 Freiminuten für 30 Tage, jede SMS kostet 9 Cent. Beim Prepaid Allnet Paket hat die Telekom Tochter das Inklusivvolumen großzügig von 1 GB auf 2,5 GB erhöht. Der Prepaid-Tarif kostet weiterhin 20 Euro (30 Tage) und beinhaltet eine Allnet-Flat für Sprachtelefonie. Jede SMS kostet 9 Cent. Unverändert bleibt hingegen das Prepaid Smart Paket mit 400 MB.

Bei den Übertragungsraten der Prepaid-Tarife von Congstar bleibt alles unverändert. Sie surfen mit bis zu 21,6 Mbit/s im 3G-Netz der Deutschen Telekom. Der Bonner Netzbetreiber gewährt seinem Tochterunternehmen bei den Smartphone-Tarifen weiterhin keinen Zugang zum LTE-Netz. An dieser Situation wird sich auch nicht so schnell nichts ändern. Die maximale Übertragungsrate von Congstar liegt bei bis zu 42 Mbit/s, dies gilt für die Allnetflat und Smart Tarife.


Prepaid Tarife mit mehr Datenvolumen


4G.de Tarif-Tipp: Besonders interessant dürfte nach der Erhöhung des Datenvolumens das Prepaid Allnet Paket sein. Hier gibt es nun 2,5 GB statt 1 GB.

Congstar überarbeitet auch Homespot Tarife

Einen LTE-Zugang bieten bei der Telekom-Tochter nur die speziellen Homespot-Tarife. Die Tarife sind ein DSL-Ersatz und an eine feste Adresse gebunden. Congstar hat Mitte der Woche neben den Prepaid-Tarifen auch die Homespot-Tarife überarbeitet. Der Festnetzersatz ist nun leistungsfähiger und flexibel. Die LTE-Tarife bieten bis zu 50 GB bei einer Übertragungsrate von bis zu 40 Mbit/s. Bei den Homespot Tarifen läuft aktuell eine Aktion. Entscheiden Sie sich bis zum 4. Januar 2018 für den Homespot M oder L mit Vertragslaufzeit, gibt es die ersten drei Monate geschenkt.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

4G