Congstar: LTE für Basic und Smart Tarife

Kunden von Congstar können nun auch bald in den Tarifen Basic und Smart mit 4G im Telekom-Netz surfen. Ende Juli bietet der Mobilfunkdiscounter die Option LTE 25 an. Für den Aufpreis von 1 Euro im Monat ist dann eine LTE-Nutzung möglich. Die Option können neben Neukunden auch Bestandskunden unkompliziert hinzu buchen.

Es gibt erfreuliche Neuigkeiten bei Congstar. Ab Ende Juli 2019  können Kunden auch in den Tarifen Basic und Smart LTE hinzu buchen, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Der Mobilfunkdiscounter bietet in Kürze die Option LTE 25. Für den Aufpreis von 1 Euro pro Monat surfen die Nutzer mit bis zu 25 Mbit/s im 4G-Netz der Deutschen Telekom. Die Option können neben Neukunden auch Bestandskunden ganz einfach dazu buchen und bei Wunsch wieder deaktivieren. Bei den günstigen Tarifen zeigt sich Congstar zurückhaltend und bietet nicht die Option LTE 50.

Ende Juli bieten auch Basic und Smart LTE (Bildquelle: Congstar)

Es lohnt sich trotzdem mit nur bis zu 25 Mbit/s im 4G-Netz der Telekom zu surfen. LTE bietet eine größere Netzabdeckung als 3G und eine niedrigere Latenz. Die Netzbetreiber bauen das UMTS-Netz zurück. Auch wenn es bis zur endgültigen 3G-Abschaltung noch etwas dauert, macht es Sinn sich mit 4G für die aktuelle Mobilfunktechnologie zu entscheiden.

Verfügbarkeit testen!

  

Vergleichen Sie hier die LTE-Verfügbarkeit jeder beliebigen Adresse in ganz Deutschland.
Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Änderungen bei Congstar sind durchaus bemerkenswert. Im Tarif Basic surfen Kunden bereits für 6 Euro pro Monat im LTE-Netz. Bei den Prepaid-Tarifen der Telekom-Tochter gibt es hingegen keine Neuigkeiten, Nutzer nutzen weiterhin 3G.

Weitere Discounter mit LTE

Aktuell tut sich nicht nur beim günstigen Anbieter Congstar etwas. Vor wenigen Tagen hat LIDL Connect den Zugang zum 4G-Netz von Vodafone erhalten. Kunden des Discounters surfen mit bis zu 21,1 Mbit/s im D-Netz. Mit der Mobilfunktechnologie der vierten Generation sind deutlich höhere Übertragungsraten möglich. Die Netzbetreiber öffnen ihr LTE-Netz für immer mehr Discounter und Reseller, bei der Surfgeschwindigkeit bremsen sie jedoch. Wer mit einer hohen Übertragungsrate surfen möchte, muss einen Tarif direkt beim Netzbetreiber buchen.   

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

lte-logo-1200pxLTE-4G