Congstar: Homespot XL mit 100 GB ab Ende Mai

Ende Mai gibt es bei Congstar einen neuen Homespot-Tarif. Die Tarifvariante XL bietet mit Vertragslaufzeit 100 GB und eine Übertragungsrate von bis zu 40 Mbit/s. Weiterhin kündigt die Telekom-Tochter einen neuen WLAN-Router von Alcatel an. Der Anbieter reagiert mit dem Tarif auf Vodafone GigaCube Max.

Ab dem 29. Mai 2018 bietet Congstar den neuen Tarif Homespot XL an. Der DSL-Ersatz bietet ein Datenvolumen von 100 GB bei einer Übertragungsrate von bis zu 40 Mbit/s im LTE-Netz der Telekom. Die monatliche Grundgebühr beträgt 40 Euro pro Monat. Den 4G-Tarif Homespot XL gibt es wahlweise mit und ohne Vertragslaufzeit. Beim Tarif ohne Laufzeit steht nur ein Inklusivvolumen von 80 GB zur Verfügung. Aktuell bietet die Telekom-Tochter nur Tarife mit maximal 50 GB.

congstar-homespot-50gb
Aktuell bieten die Homespot-Tarife max. 50 GB (Bildquelle: Congstar)

Congstar hat neben dem neuen Tarif zugleich einen neuen Router angekündigt. Ab dem 29. Mai ist ein WLAN-Router von Alcatel verfügbar. Sie können die Hardware mit bis zu 32 Geräten verbinden. Zusammen mit dem Homespot XL kostet der Router einmal 49 Euro oder 2 Euro pro Monat (Anzahlung 1 Euro). Diesen Preis nennt die Telekom-Tochter für Kunden mit einem Laufzeitvertrag von 24 Monaten. Sie sind mit dem Router weiterhin an eine feste Adresse gebunden. Der feste Surfbereich lässt sich über den Kundenservice jederzeit ändern, es fällt jedoch immer eine Bearbeitungsgebühr von 20 Euro an.

Congstar Homespot XL und Vodafone GigaCube XL im Vergleich

Homespot XL von Congstar ist eine Reaktion auf Vodafone GigaCube XL. Der Düsseldorfer Netzbetreiber hatte Mitte Mai einen neuen LTE-Tarif als DSL-Ersatz mit 200 GB eingeführt. Es handelt sich um einen Aktionstarif. Wer sich bis zum 17. August 2018 für den GigaCube entscheidet, erhält 200 GB statt 100 GB. Weiterhin beträgt die monatliche Grundgebühr nur 44,99 Euro statt 54,99 Euro. Der 4G-Tarif von Vodafone bietet eine Übertragungsrate von bis zu 200 Mbit/s. Sie sind mit dem Router an keine feste Adresse gebunden.


GigaCube mit 200 GB


Der Tarif GigaCube XL ist im direkten Vergleich mit Homespot XL deutlich attraktiver. Sie zahlen bei Vodafone einen ähnlichen Preis wie bei Congstar. Mit dem Aktionstarif stehen ihnen jedoch 200 GB an Datenvolumen zur Verfügung, Sie surfen mit bis zu 200 Mbit/s und können den GigaCube überall mitnehmen.

(Bildquelle Beitragsbild: istockphoto.com, Jens Tandler)

Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar

vodafone-red