Congstar mit Aktionstarif: Allnet-Flat mit 10 GB für 25 Euro

Die Telekom-Tochter Congstar feiert zehn Jahre Geburtstag. Zu diesem Anlass gibt es einen Aktionstarif. Für die monatliche Grundgebühr von 25 Euro bekommt man eine Allnet-Flat mit 10 GB. Man surft im gut ausgebauten 3G-Netz der Deutschen Telekom mit bis zu 42,2 Mbit/s. Die Allnet Flat Plus des Discounters bietet keinen Zugang zum LTE-Netz.

Congstar feiert 10. Jahre Geburtstag. Zu diesem Anlass hat sich der Mobilfunkdiscounter etwas besonders für seine Kunden einfallen lassen. Für die monatliche Grundgebühr von 25 statt 30 Euro bekommt man die Congstar Allnet Flat (Telefonie + SMS) mit einem Datenvolumen von 10 GB. Die Übertragungsrate liegt bei bis zu 42,2 Mbit/s. Man surft im gut ausgebauten 3G-Netz der Deutschen Telekom, einen Zugang zu LTE gibt es bei diesem Tarif nicht. Dabei dürfte die Geschwindigkeit mit HSPA+ für die meisten mobilen Anwendungen völlig ausreichend sein. Der Bonner Netzbetreiber gewährt seinen Tochterunternehmen leider bis heute keinen Zugang zum 4G-Netz. Daran wird sich zumindest in nächster Zeit auch nichts ändern.

Dafür überzeugt der Mobilfunkdiscounter bei der monatlichen Grundgebühr. 10 GB für 25 Euro mit einer Allnet-Flat ist ein guter Preis. Dazu surft man in einem sehr gut ausgebauten Mobilfunknetz. Entscheidet man sich für die Congstar Allnet Flat, bindet man sich für 24 Monate an den Anbieter. Den 3G-Tarif gibt es auch ohne Vertragslaufzeit. In diesem Fall zahlt man jedoch einen Aufpreis von 5 Euro auf die monatliche Grundgebühr, wodurch der 3G-Tarif 25 Euro pro Monat kostet. In jeden Fall (mit und ohne Vertrag) fällt ein einmaliger Bereitstellungspreis von 25 Euro an. Wer möchte, kann den Aktionstarif auch zusammen mit einem Smartphone buchen. Dann zahlt man jedoch einen Hardwarezuschlag, welcher je nach gewähltem Handy unterschiedlich ausfällt.


3G-Tarif mit 10 GB für 25 Euro


Congstar hat in Anlehnung an seinen zehnjährigen Geburtstag angekündigt, dass der Aktionstarif insgesamt 10 Wochen gilt. Die Aktion soll am 27. August 2017 enden. Es macht natürlich Sinn, hier bald zuzuschlagen, nur so kann man das große Datenvolumen von 10 GB möglichst schnell nutzen.

4G.de Tarif-Check Congstar

Die Telekom-Tochter Congstar bietet ein wirklich attraktives Jubiläums-Angebot. Für eine Grundgebühr von 25 Euro monatlich bekommt man eine Allnet-Flat und 10 GB im gut ausgebauten D-Netz. Man surft zwar nicht im LTE-Netz der Deutschen Telekom, jedoch dürften bis zu 42,2 Mbit/s (HSPA+) für die meisten mobilen Anwendungen völlig ausreichend sein. Besonders attraktiv bei diesem 3G-Tarif ist letztendlich das hohe Inklusivvolumen von 10 GB mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, bedenkt man die gute Netzqualität des Bonner Netzbetreibers. Wer vor allem viel Wert auf ein hohes Inklusivvolumen legt, sollte bei der Congstar Allnet Flat auf jeden Fall zuschlagen.

No votes yet.
Please wait...
Empfohlene Beiträge

Schreibe einen Kommentar